Hauptinhalt
GEO.de Seite 1 von 1


Städtereise: Städtereise: Singapur

Ein Stopover als Event - dank einer künstlich angelegten Entertainment-Marina, einer Food-Meile im Retro-Look und dem Blick auf die Skyline von einem Park in 200 Meter Höhe

Text von Christoph Pfaff

Das Marina Bay Sands Hotel ist von außen ein Blickfang und bietet von innen einen fantastischen Ausblick über die Stadt (Foto von: Marina Bay Sands)
© Marina Bay Sands
Foto vergrößern
Das Marina Bay Sands Hotel ist von außen ein Blickfang und bietet von innen einen fantastischen Ausblick über die Stadt

Ansehen
Wo genau ist man eigentlich gelandet? In einem europäischen Asien? Im asiatischen Westen? Die Wahrheit mäandert dazwischen. Asiatisch ist die Kultur, Englisch die Amtssprache, kolonial die Geschichte und modern sind die Gebäude.
Wie das neue Wahrzeichen des Inselstaates, das Marina Bay Sands Hotel. Imposant ragt der Hotel- und Entertainment-Komplex mit der Anmutung eines Bügelbretts an der künstlich angelegten Marina Bay in den Himmel und bietet vom öffentlichen Sands Skypark sowie dem gigantischen Pool auf rund 200 Meter Höhe einen traumhaften Ausblick: die Skyline des Finanzdistrikts auf der einen, die Konturen Indonesiens auf der anderen Seite (Bayfront Avenue 10, www.marinabaysands.com ; Eintritt ca. 12 Euro).

Ähnlich futuristisch geht es nebenan im neuen Artscience Musem zu. Das weiße Gebäude erinnert an eine geöffnete Lotusblüte, drinnen reist der Besucher mit Hightech-Hilfe in die Vergangenheit und kann sich, etwa am Beispiel von Leonardo da Vincis Flugmaschine, den Zusammenhang zwischen Kunst und Wissenschaft erklären lassen (Bayfront Avenue 10, www.marinabaysands.com ; Eintritt ca. 17 Euro). Größter Konkurrent für die noch steril wirkende Marina Bay Sentosa Island. Die lebendig-grüne Freizeitinsel im Süden überzeugt mit Vergnügungsparks, Stränden, Golfplätzen und Natur. Neuerdings kommt man über den Sentosa Boardwalk sogar per Travelator auf die Insel. Oder der Besucher setzt sich in einen der renovierten Cable Cars. Das Ticket (ca. 14 Euro) berechtigt auch zum Besuch des Cable Car Museum ( www.sentosa.com.sg ).


Übernachten
Obwohl in Little India mit seinen bunten Ständen und Garküchen gelegen, wandelt das neue Boutiquehotel Wanderlust zwischen den Welten, hat eher kosmopolitischen als indischen Charakter. Mehrere Designer haben sich in den 29 Zimmern ausgelebt, jede Etage des alten Schulgebäudes kommt in einem anderen Stil daher - von Pop-Art bis Origami (Dickson Rd. 2, Tel. 0065-63 96 33 22, www.wanderlusthotel.com ; DZ/F ab ca. 128 Euro).
Charmant präsentiert sich auch das Hotel 1929 in den von kolonialer Architektur geprägten Gassen Chinatowns. Es ist in einem hübschen Komplex aus fünf ehemaligen Shophouses untergebracht, das Design der kleinen Zimmer spielt mit Flower-Power-Nostalgie und moderner Eleganz (Keong Saik Rd. 50, Tel. 0065-63 47 19 29, www.hotel1929.com ; DZ/F ab ca. 121 Euro)


Essen
Laut New York Times gehört das Andre zu den zehn sehenswertesten Restaurants der Welt. In dem schnörkellos eingerichteten, klar strukturierten Raum pendelt André Chiang mit seinem exklusiven Mix aus französischen und internationalen Spezialitäten zwischen Kochen
und Kunst (Bukit Pasoh Rd. 41, Tel. 0065- 65 34 88 80, www.restaurantandre.com ;montags geschlossen).
Günstiger und deutlich asiatischer speist man am Singapore Food Trail. Die neue Food-Meile am Riesenrad nimmt Besucher mit ins Singapur der Sechzigerjahre, Retro-Stände servieren eine große Auswahl lokaler Gerichte wie Thai-Nudeln und Satay-Spieße (Raffles Avenue 30, www.singaporeflyer.com/food-trail/ ).

Einkaufen
Die Gegend rund um die Orchard Road ist das Shopping-Zentrum der Stadt. Entlang des Boulevards reihen sich moderne Malls aneinander. Trendbewusste kaufen im achtstöckigen 313@Somerset ein - in
hippen Klamottenläden und CD-Shops (Orchard Rd. 313, www.313somerset.com.sg ). Eines der neuesten Shopping-Prachtstücke ist das funkelnde ION Orchard, das mit dem "ION Sky" im 56. Stockwerk auch ein 360°-Panoramadeck besitzt. In den mehr als 300 Shops haben sich vor allem internationale Schmuck- und Modedesigner eingerichtet (Orchard Turn 2, Zugang auch über die Orchard Road, www.ionorchard.com).


loading ...
Kartenansicht wird
geladen ...

Wetter & Klima: Singapur

Aktuelles Wetter



» Wetter Singapur

Klimadaten im

 
  • 30,1 °C max/ 23,2 °C min
  • 167 mm
  • 14 Regentage
  • 49% Sonne

» Klima Singapur




Kommentar verfassen

Ja, ich möchte eine Benachrichtigung per Mail erhalten, wenn es neue Kommentare zu diesem Artikel gibt.
* Bitte geben Sie einen Namen, unter dem Ihr Kommentar veröffentlicht wird, und eine gültige Mailadresse ein. Diese wird später nicht auf unseren Seiten zu sehen sein. Um Missbrauch zu vermeiden, senden wir Ihnen jedoch eine Mail mit einem Aktivierungslink - einfach anklicken und schon ist Ihr Beitrag online!

Mit der Abgabe eines Kommentars erkennen Sie die Nutzungsbedingungen an.

Momentan sind zu dem Artikel "Städtereise: Singapur" keine Kommentare vorhanden.


Daten werden gesendet ...


Bitte geben Sie Ihren Namen an!


Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an!
Die angegebene E-Mail-Adresse ist ungültig!


Bitte geben Sie eine Empfänger-Adresse an!
Die angegebene E-Mail-Adresse ist ungültig!




* Pflichtfeld

» E-Mail versenden «
Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert oder an Dritte weitergeben!