Hauptinhalt
GEO.de Seite 1 von 1


Seltene Aufnahme: So bringt ein Seepferdchen seine Jungen zur Welt

Aufzucht und Geburt sind bei Seepferdchen Männersache. Wie letztere aussieht, hielt die australische Umweltschützerin Meagen Abele im Video fest. Eine Aufnahme, wie man sie nicht allzu häufig sieht



Wie bei anderen Fischen legt auch bei den Seepferdchen das Weibchen die Eier, die vom Männchen befruchtet werden. Der Unterschied: Die weiblichen Seepferdchen legen die Eier beim Geschlechtsakt direkt in eine Bauchtasche des Männchens. Dort kommen dann auch die Jungen zur Welt.

Meagan Abele arbeitet für das Project Seahorse, einer Gruppe, die sich dem Schutz der Meerestiere widmet.




Kommentar verfassen

Ja, ich möchte eine Benachrichtigung per Mail erhalten, wenn es neue Kommentare zu diesem Artikel gibt.
* Bitte geben Sie einen Namen, unter dem Ihr Kommentar veröffentlicht wird, und eine gültige Mailadresse ein. Diese wird später nicht auf unseren Seiten zu sehen sein. Um Missbrauch zu vermeiden, senden wir Ihnen jedoch eine Mail mit einem Aktivierungslink - einfach anklicken und schon ist Ihr Beitrag online!

Mit der Abgabe eines Kommentars erkennen Sie die Nutzungsbedingungen an.

Momentan sind zu dem Artikel "So bringt ein Seepferdchen seine Jungen zur Welt" keine Kommentare vorhanden.


Daten werden gesendet ...


Bitte geben Sie Ihren Namen an!


Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an!
Die angegebene E-Mail-Adresse ist ung�ltig!


Bitte geben Sie eine Empf�nger-Adresse an!
Die angegebene E-Mail-Adresse ist ung�ltig!




* Pflichtfeld

» E-Mail versenden «
Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empf�ngers werden ausschlie�lich zu �bertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert oder an Dritte weitergeben!