Tourismus Die Zukunft des Reisens: Aufbruch in eine neue Urlaubszeit

Tourismus: Die Zukunft des Reisens: Aufbruch in eine neue Urlaubszeit
Eine Zeit lang hatte die Welt Urlaub von uns Reisenden. Jetzt sind wir wieder im Anflug, denn viele zieht es sehnsüchtig und frisch geimpft in die Ferne. Doch schon vor Corona war klar: Wenn wir die Natur und die Städte schonen wollen, müssen wir in eine neue Reisezeit aufbrechen. Aber wie?

Eines nicht allzu fernen Tages wird uns beim Blick auf unsere Reise-Vergangenheit vermutlich ein ähnlicher Gedanke beschleichen wie heute angesichts von „Mad Men“. Jener Sechziger-Jahre-Serie also, in der hemmungslos geraucht, gepichelt und das Plastikgeschirr nach dem Picknick einfach in die Landschaft ausgeschüttelt wird:

Das haben die tatsächlich getan?

Mehr zum Thema