Die Basteibrücke

Die Basteibrücke ist leicht zu erreichen und deshalb sehr touristisch. Dennoch lohnt sich ein Zwischenstopp an der fast 77 Meter langen Brücke zu jeder Jahreszeit. Wer nur einen kurzen Spaziergang einlegen will, parkt oben auf dem ausgeschriebenen Platz und wählt die kürzeste Route von knapp 500 Metern bis zur Aussichtsplattform. Noch schöner ist allerdings der längere Weg über den Kurort Rathen und die Schwedenlöcher (inklusive ca. 700 Stufen Outdoor-Training).

GEO Reise-Newsletter
nach oben