Reiseführer Australien

Die besten Tipps für einen Besuch in Down Under

G'day mate! Diese Begrüßungsformel sollten Australienreisende am besten schon vor dem Abflug beherrschen, denn sie öffnet in Down Under sämtliche Türen. Wir stellen uns einer Begegnung mit Salzkrokodilen im Northern Territory, gehen auf Inseltour am Great Barrier Reef und machen einen Roadtrip auf Australiens südlichster Straße. Natürlich haben wir auch Tipps zu den angesagtesten Städten in Australien

Meeresrauschen und Regenwald
Vor den Toren der Stadt Cairns liegt das Great Barrier Reef. Was es sonst noch zu entdecken gibt, weiß Autor Martin Kaluza
Weitab von allem
Im Northern Territory zeigt sich der rote Kontinent von seiner wildesten Seite, Frank Stern über Krokodile und das Outback
Wo Sandwiches vom Himmel fallen
Sandwiches die per Fallschirm zu ihren Besitzern segeln: Jafflechutes sind der letzte Schrei in Melbourne
Viertelhopping in Sydney
Wer Sydney besser kennen lernen will, unternimmt Stippvisiten in die charmanten Stadtteile von Australiens größter Stadt am Meer
Auf der südlichsten Straße Australiens
Die Cockle Creek Road führt von der Hauptstadt Hobart in die Drei-Seelen-Gemeinde Cockle Creek - hier beginnt die Wildnis
Unterwegs zum Gelbfuß-Felskänguru
Eins der wenigen Gebiete in denen sich die Gelbfuß-Felskängurus noch in der Wildnis beobachten lassen, sind die Flinders Ranges