Logo Geolino Leckerbissen
GEOLINO Leckerbissen Nr. 04 Achtung, gepfeffert!
Lade Seiten...
Ausgabe bestellen

Inhaltsverzeichnis

Gruß aus der Küche

Saisonstar
Ein Hoch auf die Walnuss

Blick über den Tellerrand
… mit Dylan. Wir kochen kanadisch

Tierfutter
Riesentukane: Die Saftpressen

So gesagt
"Es geht um die Wurst"

SCHWERPUNKT: würzig

  • Menü
  • Snacks
  • Spezial: Würziger Winter

Ein Topf für alle!
Kochen wie in der Steinzeit

Picknick auf dem Friedhof
Der »Tag der Toten« in Mexiko

Resteverwerter
Was tun mit Käseresten?

Eine Prise Abenteuer
Die Geschichte der Gewürze

Leckerbissenwissen
Warum »brennt« scharfes Essen?

Ausgekocht
Eure Briefe, eure Rezepte
Impressum, Auflösungen

In dieser Ausgabe erschienen

Kürbis-Pizza
Wir lieben Pizza, und zwar in allen Variationen. Wir servieren euch ein Rezept für eine feurige Kürbs-Pizza!
Gemüsechips
Krass, wie kross man Kartoffeln, Karotten und Rote Beten backen kann. Bitte nicht nur an den Gemüsechips sattsehen - sondern nachmachen!
Birnen-Gewürzkuchen
Friede, Freude, Birnen-Gewürzkuchen… Wir verlieren nicht viele Worte. Backt und probiert selbst!
Käsechips
Die kleinen Kracher schmecken einfach so, machen sich aber auch als Knusperdeko auf einem Salat hervorragend
Käse-Zupfbrot
Von wegen, Käsebrot ist langweilig... Beim dem Duft des frisch gebackenen Käse-Zupfbrots läuft garantiert jedem das Wasser im Munde zusammen...
Backkartoffeln mit Käse
Ach, du dickes Ding, diese Backkartoffeln sind wirklich köstlich! Wir verraten das Rezept
Risotto
Risotto ist ein Gericht aus Norditalien. Den bissfesten Brei gibt es in zig Varianten. Wir präsentieren euch natürlich die leckereste!
Walnuss-Wolken
Schon zwischen Ende September und Anfang Oktober ist die Walnuss herangereift - rechtzeitig also, um in der Vorweihnachtszeit zu Plätzchen oder Bratapfelfüllung verarbeitet zu werden!
Tütenstern
Zack, zack, jetzt ist Sternebasteln angesagt! In dieser Anleitung zeigen wir euch, wie ihr Butterbrottüten in hübsche Sterne verwandeln könnt
Lebkuchen Ofen
Locken wir euch mit diesem Meisterbackwerk hinter dem Ofen hervor? Zugegeben: Ein bisschen Arbeit ist es schon, solch einen Ofen im Ofen zu fertigen. Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen!
Pan de Muerto
"Pan de muerto" heißt übersetzt Totenbrot. Das süße Hefegebäck gehört in Mexiko zum Tag der Toten wie hierzulande Plätzchen zur Weihnachtszeit
Rote Chilischoten
Thai-Curry, Pizza Diavolo, Jalapeños auf den Nachos: Scharfe Speisen heizen uns ein – und brennen mitunter minutenlang nach. Feuuuuuuuer! Doch warum eigentlich?
nach oben