Logo GEO
Die Welt mit anderen Augen sehen
GEO Nr. 06/2020 Unser Darm

Wie Mikroben das Wohl und das Wissen des Menschen lenken

Ausgabe bestellen Abonnieren

Inhaltsverzeichnis

Das Reich der Teufelsreiter
Stets bereit für den Anruf aus Hollywood: Die Devil’s Horsemen aus Buckingham­shire kommen immer dann ins Spiel, wenn Regisseure furchtlose Pferde und waghalsige Menschen brauchen.

Unser Darm
Billionen Bakterien im menschlichen Verdauungstrakt bestimmen darüber mit, ob wir gesund sind oder krank, fröhlich oder ängstlich. Forscher verstehen immer besser, wie wir die Kraft dieses ­Mikrobioms nutzen können.

Glaube, der die Welt bewegt
Frömmigkeit kann fesseln oder beflügeln, oft entrückt sie: Monika Bulaj hat ­Menschen überall auf der Erde fotografiert, die sich ihrem Gott (oder ihren Göttern) hingegeben haben.

Weshalb Artenschutz Menschenleben rettet
Wenn Viren aus Tieren Menschen befallen, dann liegt das auch daran, dass wir in jeden Winkel der Erde vordringen. Der Virenforscher Fabian Leendertz fordert im GEO-Interview daher, bedrohte Biotope besser zu schützen.

Vor der nächsten großen Flut
Hochwasser bedrohen die Lagunenstadt Venedig. Schuld daran sei vor allem der Klimawandel, behauptet der Bürgermeister. Aber stimmt das überhaupt?

Persiens Untergang
Mohammad Reza Pahlavi war der letzte Schah; ein Herrscher, der die Frauen vom Schleier befreite – und dem dann über ­Protz und Prunk sein Volk verloren ging.