Kauderwelsch

Reisetipp

Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

Kauderwelsch

Kauderwelsch: 5 Sterne bei 1 Bewertung

Das erlebten unsere Mitglieder

  • Kauderwelsch: Bewertet mit 5 Sternen
    poseydon 21.11.10

    Ein bisschen Holländisch muss sein

    Die ABC-Inseln (Aruba, Bonaire und Curaçao) waren lange Zeit niederländische Kolonien, wurden aber auch von den Spaniern besetzt und dienen amerikanischen Touristen als Winterrefugium. Aus über 60 Nationalitäten setzen sich heute die Einwohner Curaçaos zusammen, was zu einem wunderbaren Sprachenmix führt. Englisch, Spanisch und Holländisch werden genauso fließend gesprochen wie der kreolische Dialekt „Papiamentu“. Deutsche Urlauber sind auf der Insel noch eine Rarität, die überwiegende Mehrheit kommen aus dem Königreich der Niederlande. Zwar macht es keinerlei Probleme sich auf Englisch zu verständigen, dennoch wird man grundsätzlich auf Holländisch angesprochen. Ein paar Brocken der Sprache sind eine gute Hilfe, um ins Gespräch mit anderen Reisenden oder Einheimischen zu kommen.

Teilen auf

Kauderwelsch 5.00 1

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps