Cholera im südlichen Africa

Nur ein kleines update zur momentanen Situation:

Zim ist sehr stark betroffen (wie mensch ja den Medien entnehmen kann). Victoria Falls hat noch keinen offiziellen Cholerafall gemeldet und gillt so mit (noch) als cholerafrei.

In Botswana und Mozambique gibt es erste Cholerafälle (Menschen aus Zim bzw. Menschen, die sich in Zim aufgehalten haben).

Aus Nam ist mir nichts wesentliches bekannt. In der ersten Hälfte des Jahres gab es aber im Norden auch schonmal die Cholera mit Infektionsfällen in den 1000dern.

SA hat entlang der Grenze mit Zim eine "Krisenregion" ausgerufen. Alle Cholerafälle sind Zimbabwer bzw. Menschen, die sich in Zim aufgehalten haben.

Neueste Nachricht von heute ist, dass der Informationsminister von Zim behauptet, dass der Choleraausbruch ein "genocidal onslaught on the people of Zimbabwe by the British" sei... http://news.bbc.co.uk/2/hi/africa/7780728.stm

Schöne Zeit,

seb