Hauptinhalt
GEO SAISON Nr. 10/12 Seite 1 von 1

Reisephänomene: Gürtellos durch die Kontrolle

Wieso muss man am Flughafen den Gürtel ablegen?


Obwohl es in Deutschland nicht rechtlich festgelegt ist, darf das Flughafenpersonal Reisende auffordern, den Gürtel abzulegen (Foto von: imago/teutopress  )
© imago/teutopress
Foto vergrößern
Obwohl es in Deutschland nicht rechtlich festgelegt ist, darf das Flughafenpersonal Reisende auffordern, den Gürtel abzulegen

Es nervt, es ist peinlich, und es scheint recht willkürlich zu sein, ob bei der Sicherheitskontrolle ein Gürtel-Strip verlangt wird oder nicht. Rechtlich gesehen, sind in Deutschland Fluggäste nicht generell dazu verpflichtet. Allerdings haben Kontrolleure die Anweisung, Verschluss und Hosenbund auf Verstecke, etwa für Waffen, Sprengstoff oder Drogen, zu überprüfen, wenn im Sondentor Alarm ausgelöst wird.

In den USA, der Schweiz und Großbritannien dagegen ist Abschnallen Pflicht. 2011 wurden bei Nachkontrollen im Flughafen Frankfurt/M. 57 453 Gegenstände sichergestellt. Beunruhigende Funde gab es kaum, meist waren es Kosmetikfläschchen mit mehr als 100 Milliliter Flüssigkeit.


Phänomene des Reisens, erklärt von Experten: Christian Altenhofen ist Pressesprecher der Bundespolizei am Flughafen Frankfurt/M.


Ihre Fragen

Schicken Sie Ihre Frage an: wiesoeigentlich@geo.de




Kommentar verfassen

Ja, ich möchte eine Benachrichtigung per Mail erhalten, wenn es neue Kommentare zu diesem Artikel gibt.
* Bitte geben Sie einen Namen, unter dem Ihr Kommentar veröffentlicht wird, und eine gültige Mailadresse ein. Diese wird später nicht auf unseren Seiten zu sehen sein. Um Missbrauch zu vermeiden, senden wir Ihnen jedoch eine Mail mit einem Aktivierungslink - einfach anklicken und schon ist Ihr Beitrag online!

Mit der Abgabe eines Kommentars erkennen Sie die Nutzungsbedingungen an.

Kommentare zu "Gürtellos durch die Kontrolle"

Farmerboy | 07.10.2012 12:39

...wie ist das mit Hosenträgern? Sind die auch eine Gefahr für die Sicherheit an Board? In erster Linie stellen sie sicher, dass ich nicht mit dem Gemächt und den Hosen auf den Knien dastehe! Beitrag melden!

tda | 07.10.2012 12:00

Habe ich den Artikel falsch gelesen oder steht wirklich keine Antwort auf die Titelfrage drin?
So was flaches... Beitrag melden!

PeeWeeBee | 03.10.2012 01:41

Sehr merkwürdig - ist uns aber auch so ergangen. Muss ich jetzt auch Strumpfband (hähä, sieht ja keiner) und Baseball-Cap ablegen? Meine Tochter mit Schnürgürtel blieb unbehelligt, mir - mit Gürtelschnalle "armiert" - rutschte die Hose.
P.S. Wie man Bomben in einer Geldbörse schmuggeln kann, entzieht sich meiner Phantasie. Beitrag melden!

GEO im Abo

Daten werden gesendet ...


Bitte geben Sie Ihren Namen an!


Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an!
Die angegebene E-Mail-Adresse ist ungültig!


Bitte geben Sie eine Empfänger-Adresse an!
Die angegebene E-Mail-Adresse ist ungültig!




* Pflichtfeld

» E-Mail versenden «
Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert oder an Dritte weitergeben!