Hauptinhalt


Slideshow: Himalaya-Trekking

Manche Männer kaufen sich in der Lebensmitte ein Motorrad oder haben plötzlich eine junge Freundin. Der Berliner Fotograf Pierre Adenis und zwei Freunde wählten einen anderen Weg: Sie wanderten 120 Kilometer durchs Karakorum. In einer Slideshow erzählen Pierre und ein Freund, wie sie an die Grenzen ihrer Kraft kamen (ihre ganze Geschichte finden Sie in der gedruckten Ausgabe)



Das Trekking der drei Freunde endete im Hushe-Tal.
Im Dorf Kanday, das in den letzten zehn Jahren zwei Mal durch Schlammlawinen zerstört wurden, stießen sie auf Projekte, die dringend auf Spenden angewiesen sind:
für den Wiederaufbau der Schule: http://svsws.org/index.php/projects/education
für den Aufbau einer Näherei: http://svsws.org/index.php/projects/women-development


zurück zur Hauptseite


Mehr zu den Themen: Trekking, Himalaya

GEO im Abo

Daten werden gesendet ...


Bitte geben Sie Ihren Namen an!


Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an!
Die angegebene E-Mail-Adresse ist ungültig!


Bitte geben Sie eine Empfänger-Adresse an!
Die angegebene E-Mail-Adresse ist ungültig!




* Pflichtfeld

» E-Mail versenden «
Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert oder an Dritte weitergeben!