Logo GEO Epoche
Das Magazin für Geschichte
GEO Epoche Nr. 105 Denker, Forscher, Pioniere 1500-1950
Ausgabe bestellen Abonnieren

Inhaltsverzeichnis

SEBASTIAN MÜNSTER Das Wissen der Welt 1488–1552
Ein Professor in Basel sammelt die Erkenntnisse der Zeit

ASTRONOMIE Die Sonne kreist nicht um die Erde um 1510
Nikolaus Kopernikus revidiert das geozentrische Weltbild

ROBERT HOOKE Verhängnisvolle Affären 1635–1703
Der englische Universalgelehrte ist genial – und unbeliebt

AUFKLÄRUNG Vordenker des Antirassismus um 1740
Anton Wilhelm Amo wird vom Sklaven zum Philosophen

ANTOINE DE LAVOISIER Der Vater der Chemie 1743–1794
Ein Franzose sagt Europas Alchemisten den Kampf an

GLEICHBERECHTIGUNG Kämpferin für die Frauenrechte um 1790
Für ihre Ideen riskiert Olympe de Gouges ihr Leben

CHARLES DARWIN Reise zur Erkenntnis 1809–1882
Eine Weltumsegelung führt den Briten auf die richtige Spur

MATHEMATIK Die Vision der Ada Lovelace um 1840
Eine Engländerin entwirft das erste Computerprogramm

PORTRÄTGALERIE 50 Geistesgrößen der Neuzeit

WILLIAM T. G. MORTON Der besiegte Schmerz 1819–1868
Die Äthernarkose wird zum Segen für die Menschheit

VINCENT VAN GOGH Von der Macht der Farben 1853–1890
Seine Kunst treibt die Malerei Richtung Moderne

NIKOLA TESLA Das betrogene Genie 1856–1943
Der „Magier der Elektrizität“ scheitert an Verträgen

PSYCHOLOGIE Archäologie der Seele um 1900
In Wien entwickelt Sigmund Freud die Psychoanalyse

ALFRED WEGENER Und sie bewegen sich doch 1880–1930
Für seine Theorie der Kontinentaldrift verlacht man ihn

AMELIA EARHART Königin der Lüfte 1897–1937
Die US-Pilotin ist eine der Kühnsten ihrer Zunft

ENRICO FERMI Tod aus dem Kern 1901–1954
Aus Wut auf die Faschisten baut er an der Atomwaffe

SEXUELLE REVOLUTION Die Formel für die Freiheit um 1950
Der Chemiker Carl Djerassi wird zum „Vater der Pille“

Impressum, Bildnachweise
Die Welt von GEO
Vorschau »Verbrechen«