Kolumbien

Kolumbien Reisen

Alles rund ums Reisen nach Kolumbien: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Kolumbien-Informationen

Kolumbien erhielt seinen Namen zu Ehren des Entdeckers Amerikas, Christoph Kolumbus, der jedoch das Land am Äquator in der nordwestlichen Ecke Südamerikas vermutlich nie betreten hat. Mit etwas mehr als 1,14Mio.km² ist das nach Brasilien, Argentinien und Peru viertgrößte Land des Subkontinents rund dreimal so groß wie Deutschland. Kolumbien grenzt im Nordwesten an Panama, im Osten an Venezuela und Brasilien und im Süden an Peru und Ecuador; die insgesamt 3200km langen Küsten des Pazifik und des Karibischen Meers begrenzen das Land im Wes­ten bzw. im Norden. Zum Staatsgebiet gehören außerdem die 700km nördlich des Festlands, 200km vor der Küste Nicaraguas liegenden Inseln Isla de ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Kolumbien: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Kolumbien Reisen

Kolumbien - Ein Riesenrad auf Reisen
Mit seiner fahrbaren Kirmes tourt César Romoleroux durch die kolumbianischen Anden. Für die von Armut und Guerilla gebeutelten Menschen ist sein Riesenrad ein Highlight. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (19. Juni) um 19.30 Uhr und am Sonntag (27. Juni) um 14 Uhr mehr »
Kolumbien: Der Tod des Mao-bé
Das Volk der Nukak Makú suchte Zuflucht in der Zivilisation. Seither gefährdet der rapide Verlust ihrer Kultur die Nomaden mit Leib und Seele. Und hat schließlich einen von ihnen zu einer Verzweiflungstat getrieben
mehr »
Die rasenden Engel der Línea 5
In Seifenkisten-Wagen jagen die "Balineros" die höchste Passstraße Kolumbiens hinunter, die Línea 5. Bei Pannen sind sie für Fernfahrer unentbehrliche Helfer. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (13. März) um 19.30 Uhr und am Sonntag (21. März) um 14 Uhr
mehr »

Kolumbien: Die besten Reiseberichte

  • Kolumbien ist ganz anders

    Vor ungefähr 3 Jahren wurde ich auf ein Land aufmerksam, das mir bis dahin als unerreichbar galt. Auf der ITB in Berlin fand ich einen Informationsstand zu Kolumbien. Sollte man ernsthaft dorthin fahren können? Der deutsche Veranstalter ... mehr

  • Medellin, die gefährlichste Stadt der Welt?

    In vielen Ländern der Erde gibt es Menschen einer bestimmten Region, die anders sind, die sich vielleicht auch nur anders fühlen. Mit eigenen Traditionen, Vorstellungen, mit einem veränderten Dialekt. Und so wie wir Bayern andere Deutsche sind, ... mehr

  • Pesca Deportiva en la amazonas

    Las mejores y más completas expediciones de pesca deportiva se desarrollan en el río Amazonas y sus afluentes. Usted puede venir con nosotros que le garantizamos altos satandares de calidad, cumoplimiento, responsabilidad y seguridad. La mayor ... mehr

Kolumbien: Die besten Reisetipps

  • Reisetipps

    Valle del Cauca, Kolumbien

    Kolumbien: Cali | von Suedamerika-Reiseportal | zuletzt aktualisiert am 25. März 2014, 11:13 Uhr
    Valle del Cauca, Kolumbien

    Cali ist die Hauptstadt des Departamento Valle del Cauca in Kolumbien. Mit 2,2 Mio. Einwohnern ist Cali die drittgrößte Stadt des Landes und mit der Gründung im Jahr 1536 eine der ältesten Städte Amerikas. Sie wird auch „Hauptstadt der Salsa“ oder „Himmelsniederlassung“ genannt. Hier sagt man wohnen die schönsten Frauen des Subkontinents und manchmal sogar der ganzen Welt. Cali befindet sich auf einer Höhe von 1000 m im Westen Kolumbiens. Aufgrund der Nähe zum Äquator gibt es kaum saisonale mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Hotel Muisca, Bogotá

    Kolumbien: Bogotá | von MichaelAndre | zuletzt aktualisiert am 2. April 2013, 19:56 Uhr
    Hotel Muisca, Bogotá

    Das Hotel ist mit vielen Ornamenten der Muisca-Indianer ausgestaltet. Sehr sauber. Mit durchweg sehr netten Angestellten. Wunderschön die Dachterrasse mit Blick auf Bogotá und der gemütliche Meeting-Room. Gelegen ca. 15 Gehminuten von der Plaza Bolívar und - 70 m höher am östlichen Berghang fast am Ende der Calle 10. Calle 10 # 0-25E Bogotá, 111711, Kolumbien +57 2810644

  • Reisetipps

    CASA DE LOS AZULEJOS (KACHELHAUS) MEXICO CITY

    kein Ort angegeben | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 6. September 2013, 12:55 Uhr
    CASA DE LOS AZULEJOS (KACHELHAUS) MEXICO CITY

    In der Nähe des Zócalo von Mexico City befindet sich das Kachelhaus, mexikanisch Casa de los Azulejos. Das schöne Kolonialhaus wurde 1596 erbaut. Im 17. Jahrhundert wurde es mit einem anderen Gebäude zusammen gelegt, wodurch eine grössere Residenz für die Familie des Condes del Valle de Orizaba entstand. Im 18. Jahrhundert wurde das Haus im barocken Stil renoviert, und es wurden aussen blaue und weisse Kacheln aus Pueblo angebracht, deshalb der Name. 1877 war der Jockey Club hier mehr

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Kolumbien Reisen

Kolumbien Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

mikhu
mikhu
(RP)

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps