Kolumbien

Kolumbien Reisen

Alles rund ums Reisen nach Kolumbien: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Kolumbien-Informationen

Kolumbien erhielt seinen Namen zu Ehren des Entdeckers Amerikas, Christoph Kolumbus, der jedoch das Land am Äquator in der nordwestlichen Ecke Südamerikas vermutlich nie betreten hat. Mit etwas mehr als 1,14Mio.km² ist das nach Brasilien, Argentinien und Peru viertgrößte Land des Subkontinents rund dreimal so groß wie Deutschland. Kolumbien grenzt im Nordwesten an Panama, im Osten an Venezuela und Brasilien und im Süden an Peru und Ecuador; die insgesamt 3200km langen Küsten des Pazifik und des Karibischen Meers begrenzen das Land im Wes­ten bzw. im Norden. Zum Staatsgebiet gehören außerdem die 700km nördlich des Festlands, 200km vor der Küste Nicaraguas liegenden Inseln Isla de ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Kolumbien: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Kolumbien Reisen

Die rasenden Engel der Línea 5
In Seifenkisten-Wagen jagen die "Balineros" die höchste Passstraße Kolumbiens hinunter, die Línea 5. Bei Pannen sind sie für Fernfahrer unentbehrliche Helfer. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (13. März) um 19.30 Uhr und am Sonntag (21. März) um 14 Uhr mehr »
Kolumbien: Der Tod des Mao-bé
Das Volk der Nukak Makú suchte Zuflucht in der Zivilisation. Seither gefährdet der rapide Verlust ihrer Kultur die Nomaden mit Leib und Seele. Und hat schließlich einen von ihnen zu einer Verzweiflungstat getrieben
mehr »
Kolumbien - Ein Riesenrad auf Reisen
Mit seiner fahrbaren Kirmes tourt César Romoleroux durch die kolumbianischen Anden. Für die von Armut und Guerilla gebeutelten Menschen ist sein Riesenrad ein Highlight. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (19. Juni) um 19.30 Uhr und am Sonntag (27. Juni) um 14 Uhr
mehr »

Kolumbien: Die besten Reiseberichte

  • Medellin - con mucho gusto!

    Medellin – con mucho gusto! Von Santa Marta, wo die Hitze allmählich infernalisch wurde und man sich an die Schilderungen von bewusstlos vom Himmel fallenden Vögeln in den Büchern von „Gabo“ Marquez erinnert fühlte, traten wir unsere viertägige ... mehr

  • Kolumbien, noch ein weißer Fleck auf der touristischen Landkarte?

    Normalerweise landet man in Bogota, der 8 ½ Millionen Menschen zählenden Hauptstadt in luftiger Höhe. Hier beginnt allerdings die Schwierigkeit in die Stadt zu gelangen, denn lange Zeit noch wird die Großbaustelle für den Transmilenio-Bus mit ... mehr

Kolumbien: Die besten Reisetipps

  • Reisetipps

    AMAZONAS ABENTEUER

    Kolumbien: Amazonas | von odretoursde (RP) | zuletzt aktualisiert am 23. Oktober 2014, 21:13 Uhr
    AMAZONAS ABENTEUER

    Bilder sind mehr als Worte Wie bieten Jetzt eine Amazonasreise an die unvergleichbar ist von dem was im moment angeboten wird. Bei dieser Reise geht es von Bogota / Kolumbien nach Leticia dem Kolumbianischen Teil des Amazonas eine nacht uebernachtung im Hotel Yurupary am naechsten Tag mit dem Motorboot in den Peruanischen Amazonas in das 17Tausend Hectar grosse Naturreservat Yavary Tucano - dort beliebem wir in einer Urwald Lodge 4 Naechte. guckt euch bitte meinen VideoClip an der sagt mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Hotel Muisca, Bogotá

    Kolumbien: Bogotá | von MichaelAndre | zuletzt aktualisiert am 2. April 2013, 19:56 Uhr
    Hotel Muisca, Bogotá

    Das Hotel ist mit vielen Ornamenten der Muisca-Indianer ausgestaltet. Sehr sauber. Mit durchweg sehr netten Angestellten. Wunderschön die Dachterrasse mit Blick auf Bogotá und der gemütliche Meeting-Room. Gelegen ca. 15 Gehminuten von der Plaza Bolívar und - 70 m höher am östlichen Berghang fast am Ende der Calle 10. Calle 10 # 0-25E Bogotá, 111711, Kolumbien +57 2810644

  • Reisetipps

    CASA DE LOS AZULEJOS (KACHELHAUS) MEXICO CITY

    kein Ort angegeben | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 6. September 2013, 12:55 Uhr
    CASA DE LOS AZULEJOS (KACHELHAUS) MEXICO CITY

    In der Nähe des Zócalo von Mexico City befindet sich das Kachelhaus, mexikanisch Casa de los Azulejos. Das schöne Kolonialhaus wurde 1596 erbaut. Im 17. Jahrhundert wurde es mit einem anderen Gebäude zusammen gelegt, wodurch eine grössere Residenz für die Familie des Condes del Valle de Orizaba entstand. Im 18. Jahrhundert wurde das Haus im barocken Stil renoviert, und es wurden aussen blaue und weisse Kacheln aus Pueblo angebracht, deshalb der Name. 1877 war der Jockey Club hier mehr

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Kolumbien Reisen

Kolumbien Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

odretoursde
odretoursde
(RP)

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps