Rumänien

Rumänien Reisen

Alles rund ums Reisen nach Rumänien: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Rumänien-Informationen

Beherrschendes Landschaftselement ist der Karpatenbogen, der das Land wie ein großer Haken durchzieht. Rumänien grenzt im Norden und nördlich des Donau­deltas an die Ukraine, im Osten mit dem Fluss Pruth an Moldawien, im Südosten mit einem 194km langen Küs­tenabschnitt ans Schwarze Meer, im Süden – größtenteils mit einem 470km langen Abschnitt der Donau – an Bulgarien, im Südwesten an Serbien und im Nordwesten an Ungarn. Das Land im Südosten Europas wird mitunter als »Balkanstaat« angesehen, obwohl das Balkangebirge südlich der Donau in Bulgarien liegt.

Etwa je ein Drittel der Oberfläche sind Gebirge, Hügelländer bzw. Hochebenen und Tieflandsebenen. Der zentrale ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Rumänien: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Rumänien Reisen

Wilde Pferde im Donaudelta
Im rumänischen Donau-Delta bedrohen freigelassene Pferde das ökologische Gleichgewicht. Tierfreunde und Naturschützer streiten um die Zukunft der wilden Herden. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (10. April) um 19.30 Uhr und am Sonntag (18. April) um 14 Uhr mehr »
Unterschätztes Bukarest
Bukarest gilt in Rumänien als "Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten". Tatsächlich gibt es hier vor allem eines nicht: Regeln
mehr »

Rumänien: Die besten Reiseberichte

  • Wandern in den Westkarpaten / Apuseni-Gebirge

    16 Tage Rumänien Eine Übernachtung in Bukarest - mit dem Zug nach Sighisoara (zwei Übernachtungen) - mit dem Zug nach Alba Iulia - mit dem Bus nach Ampoitei - Wanderung zum Platoul Carstic Ciumerna - Intregalde - Tecsesti - Ramet - Floresti - ... mehr

  • Siebenbürgen, Targu-Mures, Marosvásárhely, königliches Neumarkt

    Targu-Mures ist das geistige und kulturelle Zentrum des magyarischen Gebietes in Siebenbürgen, Universitätsstadt und wirtschaftlicher Schwerpunkt. An vielen öffentlichen Gebäuden, an der Radiostation und dem Tiergarten künden Anschriften in ... mehr

  • Die wilden Pferde Rumäniens

    Ein NAVROM-Schiff, welches das Rückgrat der Schifffahrt im Donaudelta bildet, brachte uns auf dem Sulina-Arm von Tulcea nach Sulina. Das Ziel unserer Crew, die sich aus einem Tierarzt, einem Ornithologe-Übersetzer, einem Fotografen und einer ... mehr

Rumänien: Die besten Reisetipps

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Kultur- und Begegnungszentrum Friedrich Teutsch

    Rumänien: Sibiu | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 20. November 2007, 22:13 Uhr

    Die Einrichtung der evangelischen Kirche befindet sich im Stadtzentrum. Gerade wurde dort eine Dauerausstellung eröffnet, die nach der Abwanderung der Siebenbürger Sachsen zurückgelassenes und gerettetes Kircheninventar zeigt. Geöffnet Mi–So 10–18 Uhr.

  • Hotels & Unterkünfte

    Hotel Sighişoara

    Rumänien: Sighişoara | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 20. November 2007, 22:22 Uhr
    Hotel Sighişoara

    Das Hotel Sighişoara gilt als das beste Haus am Ort; DZ/F ab 55 €.

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Chill Out

    Rumänien: Sibiu | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 20. November 2007, 14:13 Uhr

    Café mit stilvoller Terrasse und einem Kellergewölbe, das abends zur Disco wird. Während man mittags auf der Terrasse Geschäfte bespricht, trinken die Gäste nachts einen Stock weiter unten Wodka-Redbull und tanzen zur neuesten Clubmusic. Ein wenig neureich, aber gerade deswegen interessant.

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Rumänien Reisen

Rumänien: Die aktivste Gruppe


Neu verlinkt: Reisebild: Ein erster Blick auf die Burg von Hunedoara (7. August 2016)

Rumänien Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

edwingrub
edwingrub
(RP)

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps