Fairer Handel treibt Blüten
Was der gerechte Handel für die Menschen in der Region bedeutet, hat sich unsere Autorin Kira Crome vor Ort angesehen - auf einer kenianischen Fairtrade-Rosenfarm
Fairer Handel
Wann wurde der erste Weltladen eröffnet? Welches ist das wichtigste Fairtrade-Produkt? Testen Sie Ihr Wissen!
Kinderarbeit: Bitterer Beigeschmack
In Westafrika arbeiten Kinder auf Kakaoplantagen - zum Teil in sklavenähnlichen Verhältnissen. Davon profitieren auch deutsche Schokoladenhersteller. Wir sprachen darüber mit dem Experten Friedel Hütz-Adams vom Südwind-Institut
Fairtrade: Fair kommt an
Das freundliche Gesicht der Globalisierung: Der faire Handel mit Entwicklungsländern nimmt Fahrt auf
Rettung für die Kaffeewälder in der Kaffa-Region
Die letzten Wälder Äthiopiens kämpfen um das Überleben. "GEO schützt den Regenwald e.V." hilft den Menschen in Kaffa mit dem wilden Arabica-Kaffee auch den Naturraum zu erhalten, in dem er wächst. Machen Sie mit!
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben