VG-Wort Pixel

Astro-Frage der Woche Schon vor der ISS umkreiste eine Raumstation die Erde: die MIR. Warum war der Kosmonaut Sergej Krikaljow fast ein Jahr auf ihr gefangen?


Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
Schon vor der ISS umkreiste eine Raumstation die Erde: die MIR. Warum war der Kosmonaut Sergej Krikaljow fast ein Jahr auf ihr gefangen?

a) Es gab ein Problem mit seiner Versicherung für den Rückflug.

b) Die Kapsel für den Rückflug hatte einen Totalschaden.

c) Das Land, aus dem er ins All aufgebrochen war, existierte nicht mehr.

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
Schon vor der ISS umkreiste eine Raumstation die Erde: die MIR. Warum war der Kosmonaut Sergej Krikaljow fast ein Jahr auf ihr gefangen?

a) Es gab ein Problem mit seiner Versicherung für den Rückflug. ❌

b) Die Kapsel für den Rückflug hatte einen Totalschaden. ❌

c) Das Land, aus dem er ins All aufgebrochen war, existierte nicht mehr. ✔️

Sergej Krikaljow flog im Mai 1991 auf die Raumstation MIR. Fünf Monate später sollte er zurückkehren. Während seines Aufenthalts im All zerbrach die Sowjetunion – das Land, aus dem er aufgebrochen war. Damit gab es kein Geld, keine Rakete und keine Startrampe mehr. Erst im März 1992 konnte Krikaljow zurück zur Erde kommen. Er galt als „letzter Sowjetbürger“.


Mehr zum Thema