Unbekanntes Terrain: Astronaut Alexander Gerst tauschte für seine Expedition in die Antarktis das Weltall gegen eine eisige Wüste. Doch der Grund, warum er sich auf die Spuren der legendären Polarforscher Robert F. Scott oder Roald Amundsen begab, entstammt weit entfernten Sphären: Meteoriten