Delfin? Pinguin? Oder doch Kolibri? (10.06.2015)

Springt da ein Delfin aus dem Wasser? Brütet ein Pinguin sein Ei aus? Oder zeigt etwa ein Kolibri seine Flugkünste? Die kosmische Konstellation, die unsere Fantasie herausfordert, ist in Wahrheit ein gigantischer Crash: Zwei Galaxien bewegen sich aufeinander zu und zerren mit unvorstellbaren Schwerkräften aneinander. Dadurch deformieren sie sich gegenseitig. In Millionen von Jahren werden die Sterneninseln einander durchdringen und dann nach einer Milliarde Jahren zu einer einzigen Galaxie verschmolzen sein.

Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben