4.Türchen In 24 Tagen um die Welt: Coach Mišo Ducho aus der Slowakei

4.Türchen: In 24 Tagen um die Welt: Coach Mišo Ducho aus der Slowakei
© Rainer Droste
In der Adventszeit führen wir einmal um die Erdkugel. Wovon träumen die Menschen? Was macht ihnen Angst, was Hoffnung? Heute: Mišo Ducho, 31. Als Coach für Persönlichkeitsentwicklung unterstützt er Menschen in seiner Heimatstadt Bratislava und auf der ganzen Welt – ob im Berufsleben oder beim Abnehmen
Interview: Freya Altmüller

Was erfüllt Sie mit Hoffnung?

Der Gedanke, dass ich oder andere diesen Weg schon einmal gegangen sind. Wenn ich eine Situation als unlösbar empfinde und nicht weiß, was ich machen soll, dann erinnere ich mich daran, dass mein Problem wohl kaum einzigartig ist und dass andere es auch geschafft haben, es zu lösen.

Was braucht Ihre Nachbarschaft?

Mehr kritisches Denken. Bei der vergangenen Parlamentswahl bauten einige unserer politischen Parteien ihre Kampagnen auf der Angst vor Einwanderern auf. Oder behaupteten, dass andere Länder die Slowakei an Russland oder die USA verkaufen würden. Im Internet kann man in fünf Minuten herausfinden, ob solche Verschwörungsmythen wahr sind oder nicht.

Was würden Sie einem Freund nicht verzeihen?

Mehr zum Thema