1. Nach effektivem Training bekommt man Muskelkater

Nein, mit erfolgreichem Training hat ein Muskelkater nichts zu tun. Im Gegenteil, man hat seinen Körper ganz einfach überfordert. Der Schmerz hat auch nichts mit einem Überschuss an Milchsäure zu tun, sondern mit winzigen Verletzungen der Muskelfasern. Oder besser, durch lokale Entzündungen in den malträtierten Muskelpartien, die von den Trümmern der verletzten Muskelzellen ausgelöst werden.