Diese Tipps helfen Ihnen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren
Emails, Soziale Medien, ständige Erreichbarkeit: Wie schaffen wir es, in einer Welt voller Ablenkung das Unwichtige auszublenden? Wir geben Tipps für bessere Fokussierung
Intervallfasten
Mediziner und Entertainer Eckart von Hirschhausen schwört auf das Intervallfasten, um schnell und unkompliziert abzunehmen. Doch was ist wirklich dran an der Abnehmmethode? Wir stellen sechs Intervallfasten-Methoden vor
Ivy Haase vom Podcast "Bin ich schön?"
Der Bauch ist zu dick, die Beine nicht trainiert und die Dehnungsfalten wollen nicht verschwinden: Nicht zuletzt Plattformen wie Instagram fördern, dass wir uns heute mehr denn je mit unserem Körperbild und den Körpern anderer auseinandersetzen....
Brot wird geschnitten
Weizen stand lange im Verdacht, Reizdarm-Beschwerden zu verursachen. Doch Wissenschaftler haben einen anderen Schuldigen gefunden
Margaret Hamilton
Bedeutende weibliche Wissenschaftlerinnen? Fast immer lautet die Antwort auf diese Frage: Marie Curie. Dabei gab es im Laufe der Geschichte viele Frauen, die Großes in der Forschung geleistet haben - doch oft im Schatten ihrer männlichen Kollegen...
Impfen
Eine lautstarke Minderheit macht mobil gegen das Impfen, das verunsichert viele Menschen. Was ist dran an den Argumenten der Gegner? Einige Mythen und Fakten im Überblick
Spargel
In diesem Jahr schon Spargel gegessen? Dann kennen Sie vielleicht den eigentümlichen Geruch beim Toilettengang. Oder eben nicht: Denn nicht bei jedem Menschen tritt er auf
Sind wir noch ganz sauber?
Wissenschaftsjournalistin Hanne Tügel hat ein Buch über Schmutz geschrieben. Genauer gesagt: über dem klugen Umgang mit ihn. Im Interview spricht die langjährige GEO-Redakteurin über unnötige Desinfektionsmittel und unsere irrationale Angst vor...
Bett machen
"Wir sind völlig hysterisch, was die Hygiene anbelangt", sagt Hanne Tügel, die Autorin des Buches "Sind wir noch ganz sauber?". Dennoch gibt es ein paar wichtige Ratschläge, die wir beim Hausputz beherzigen sollten
Die Folgen permanenter Anspannung auf den Körper
Dauerstress hinterlässt Spuren im gesamten Körper. Selbst hoher Augeninnendruck kann dadurch ausgelöst werden – oder auch peinigende Ohrgeräusche wie beim Tinnitus
Verliebtes Paar
Heute sehnen sich die meisten Menschen danach, ihr Leben mit einem geliebten Partner zu teilen. Doch dieses Ideal der frei gewählten Liebe ist erst 250 Jahre alt.
Erschöpfung
Anhaltende Erschöpfung muss nicht immer auf ein Burnout hinweisen. Auch körperliche Ursachen können zu dauerhafter Ermattung führen - und sollten in jedem Fall abgeklärt werden
Henning Beck / Wunderwelt: Gehirn
Wie funktioniert eigentlich der Placeboeffekt? Und er sogar trainierbar, um uns gezielt von Schmerzen abzulenken? Hirnforscher Henning Beck gibt Aufschluss in einer neuen Folge unserer Videokolumne "Wunderwelt: Gehirn"
Chicago im Winter
Die schlimmste Kältewelle seit 20 Jahren lässt US-Amerikaner zittern. Nun haben die arktischen Temperaturen in Chicago für ein seltenes Naturphänomen gesorgt: Sogenannte "Frost Quakes", auf deutsch "Frostbeben", erschütterten...
Tempolimit, Deutschland
Befürworter eines generellen Tempolimits erhalten unerwartet Unterstützung aus Brandenburg. Eine auf der A24 durchgeführte Studie zeigt die Vorteile einer Geschwindigkeitsbegrenzung auf 130 km/h
Rudolf Hess
Hitlers Stellvertreter Rudolf Heß starb 1987 in einem Gefängnis in Berlin-Spandau. Oder war es – so eine hartnäckige Hypothese – ein Doppelgänger? Ein Forscherteam um den Molekulargenetiker Jan Cemper-Kiesslich von der Universität Salzburg konnte...
Steinkreis, Aberdeenshire
Eine Miniaturausgabe von Stonehenge in Schottland wurde zu Beginn des Jahres als sensationelle Entdeckung gefeiert. Jetzt stellt sich heraus: Ein Farmer errichtete den Steinkreis vor 20 Jahren
Blue Monday
Blue Monday - das ist nicht nur der bekannteste Song der Band New Order, sondern angeblich auch der traurigste Tag des Jahres. Aber lässt sich das wirklich so einfach berechnen?
Kaffeepflanze
75 von 124 Kaffeesorten sind gefährdet: Das ist das Ergebnis einer neuen Studie. Die Hauptgefahr sehen Forscher im Klimawandel und der Abholzung von Tropenwäldern
Smog Shanghai
Luftverschmutzung wird mit Lungenerkrankungen, Krebs und Schlaganfällen in Verbindung gebracht. Eine Studie zeigt nun einen Zusammenhang zwischen dem Grad der Luftverschmutzung und der Denkfähigkeit
Pasta
Gegessen wird, was auf den Tisch kommt. Aber auch, wie viel auf den Teller kommt? Britischen Forschern zufolge tendiert der Mensch dazu sich zu überfressen. Deswegen haben sie nun die perfekte Portionsgröße entwickelt
CHIME Pathfinder
Wissenschaftler haben mit einem neuen Radioteleskop Signale aus den Tiefen des Weltalls empfangen. GEO-Wissenschaftsredakteur Klaus Bachmann erklärt, was es mit den rätselhaften Radioblitzen auf sich haben könnte
Lars Abromeit und Alexander Gerst
GEO-Expeditionsreporter Lars Abromeit, seit vielen Jahren mit Alexander Gerst befreundet, hat die "Horizons"-Mission in direktem Kontakt mit dem ESA-Astronauten begleitet. Was sind die wichtigsten Erkenntnisse? Und gab es Momente der...
Helfen
Sei es gemeinsame Zeit, ein persönliches Geschenk oder ehrenamtliche Unterstützung – das Helfen und Schenken macht Menschen glücklich, darin sind sich Forschung und engagierte Menschen einig. Doch warum ist das so und kann sich dieses positive...
JUSTIN & Alexander Gerst
In unserem Logbuch "Horizons" schildert Alexander Gerst auf GEO.de seine ganz persönlichen Gedanken zur aktuellen Mission. Diesmal schreibt der deutsche Astronaut über die Symbiose zwischen Mensch und Maschine. Es ist der letzte Text,...
Johannes Calvin
Die Reformation hat viele Facetten. Mit strikten Moralgesetzen will Johannes Calvin seine Wahlheimat Genf zur heiligen Stadt machen. Abweichler duldet der protestantische Pfarrer nicht
Mutter und Tochter
Lieber Eltern oder Freunde? Wenn es hart auf hart kommt, stehen junge Erwachsene loyal zu ihrer Familie. Das zeigt eine Studie der Universität von Kalifornien
Medikamente
In der Packungsbeilage erstaunlich vieler Medikamente findet sich Depressionen unter den Nebenwirkungen. Wie hoch das Risiko ist - insbesondere, wenn man mehrere Mittel gleichzeitig einnimmt - haben amerikanische Wissenschaftler untersucht

Seiten