Hirnfrost beim Eis essen
An warmen Sommertagen geht nichts über ein großes Eis oder eine Limonade mit Eiswürfeln. Doch kaum stellt sich das schöne Gefühl der Erfrischung ein, kommt ein unschönes hinterher: der Kältekopfschmerz, auch Hirnfrost genannt. Wir erklären, wie...
voller Kühlschrank
Spart ein voller Kühlschrank Energie? Oder ein leerer? Die Frage ist erstaunlich schwer zu beantworten
Stoffbeilage Kleidung
In neuer Kleidung finden sich oft kleine Tütchen, in denen ein extra Stück Stoff mitgegeben wird. Wir verraten in unserer Reihe "Endlich verstehen", welches Geheimnis sich hinter diesem Stofffetzen verbirgt
Blaulicht
Wenn die Sirene ertönt und blaues Licht aufflackert, wissen alle im Straßenverkehr Bescheid: Langsam fahren und Platz machen! Doch wieso nutzen Polizei, Feuerwehr und Rettungswagen eigentlich blaues Signallicht?
Eichhörnchen mit Haselnuss
Im Herbst legen Eichhörnchen und andere Tiere Vorräte für den Winter an - an unzähligen verschiedenen Stellen. Wie merken sie sich, wo was lag?
WLAN im Flugzeug und in der Bahn
Auf langen Bahnfahrten und noch längeren Flügen kommt schnell Langeweile auf. Das mobile WLAN macht es mittlerweile möglich, von unterwegs E-Mails zu beantworten oder Online-Nachrichten zu lesen. Aber wie funktioniert diese Technik eigentlich genau?
Duales System, Altglascontainer
Lohnt es sich überhaupt, Altglas nach Farben sortiert in die Container zu werfen? Und was tun mit "Zwischentönen"? Wir klären auf
Die Geschwindigkeit der Erde
Die Erde fliegt mit 107.000 km/h durchs All – und wir mit ihr. Dennoch merken wir nichts davon. Warum ist das so und was würde passieren, wenn die Erde plötzlich still stünde?
Gelber Kühlschrank
Kühlschränke sind raffinierte Maschinen, in denen einige der wichtigsten Prinzipien der Physik wirken. Wir erklären, wieso die Maschinen mehr Wärme als Kälte erzeugen
Warum Gähnen so ansteckend ist
Sobald die Kollegin im Büro oder der Gegenüber von der U-Bahn zu Gähnen beginnt, folgt binnen kürzester Zeit eine unaufhaltsame Kettenreaktion der Müdigkeit und weit aufgerissenen Mündern. Neurobiologe Henning Beck klärt die Frage, wieso Gähnen so...
Smartphone wird mit Handschuhen bedient
Die Bedienung von Touchscreens kann im Winter zu einer Herausfoderung werden. Warum ist es so, dass sich Handys und Co. nicht mit Handschuhen bedienen lassen, wohl aber mit einer Gewürzgurke?
Atem im Winter
Manchmal treten wir im Herbst morgens aus dem Haus und stellen fest, dass bei jedem Ausatmen ein Nebelschleier vor unserem Gesicht entsteht. Was geschieht da, und warum erleben wir das nur in der kalten Jahreszeit?
Kochtopf
Man schaltet den Induktionsherd ein, und erstaunlicherweise beginnt das Wasser in einem Kessel darauf bald zu sprudeln, obwohl das Kochfeld selbst kalt bleibt. Die Hitze dringt nicht von außen in den Topf hinein, sondern entsteht direkt in ihm....
Knallender Sektkorken
Weißwein und Sekt haben einen ähnlichen Alkoholgehalt. Trotzdem sorgt Schaumwein für einen schnelleren Schwipps. Warum ist das so?
Weiße Schneelandschaft
Wir erklären, warum Schnee weiß ist und was die Form der Eiskristalle damit zu tun hat.
Eisschollen
Eis schwimmt auf dem Wasser - dieser Anblick ist uns bestens vertraut. Dabei ist das rein physikalisch ein äußerst skurriler Vorgang
Unterschiedliche Ledersorten
Wir haben es vermutlich alle im Haushalt: Leder! Dabei wissen wir oftmals gar nicht, wo die Lederware herkommt, wie sie hergestellt wird und was das für unsere Umwelt bedeutet. Wir klären die wichtigsten Fragen rund um die begehrte Tierhaut
Thermostat
Sie wissen nicht, was die Ziffer 3 auf Ihrem Thermostat bedeutet? Dann sollten Sie das hier lesen
Windkraftanlage
Die meisten modernen Windkraftanlagen haben nicht zwei oder vier, sondern drei Flügel. Warum eigentlich?
Aufgeplatzte Würstchen
Wurst-Fans dürfte der Riss in der Pelle bekannt vorkommen. Warum dieser immer der Länge nach verläuft und nie quer, ist Physik. Wir erklären, wie und warum der längliche Riss in die Wurst kommt
Wie lang wachsen Haare?
Regelmäßige Friseurbesuche sind für Viele ein Muss. Warum aber sprießen nur die Haare auf dem Kopf scheinbar ohne Ende?
Weisse und braune Eier
Ein Ei gleicht dem anderen? Nicht ganz! Es kursieren viele Gerüchte, weshalb Hühner verschiedenfarbige Eier legen. Wir verraten Ihnen, welche Theorie stimmt
Kopfball
Fußball gilt als die beliebteste Sportart der Deutschen – aber schadet der Sport womöglich dem geistigen Vermögen seiner Spieler? Hirnforscher Henning Beck erklärt, ob Kopfbälle tatsächlich das Denken beeinträchtigen.
Der "Magnetberg" Gravity Hill in Pennsylvania, USA
Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die lassen sich mit Schulweisheit nicht erklären. Straßen zum Beispiel, auf denen Autos bergauf rollen. Oder doch?
Somkiat Fakmee / Colourbox
Fast jeder Mann kennt das: Ein Schlag in die Weichteile kann vor Schmerz fast bewusstlos machen. Wir erklären, warum
Nullachtfünfzehn
Ganz alltägliche Dinge, die nichts besonderes sind, nennt man umgangssprachlich 08/15. Aber wie entstand die Redensart? Dazu gibt es zwei Theorien
Milchglas
Bei einer fiesen Erkältung kann man sich oft vor Schleim in Hals und Rachen kaum retten. Machen Milchprodukte das Problem noch schlimmer?
Eier pellen
Wenn die Schale sich partout nicht vom Ei lösen will, kann das am Frühstückstisch schon die ein oder anderen Nerven kosten. Wir verraten, was die Frische des Eis damit zu tun hat.
Weinregal
Elegant sieht es aus, wenn der Kellner im Restaurant den Sekt oder Wein einhändig nachschenken kann. Doch dient die Mulde im Flaschenboden tatsächlich einem besseren „Pack-an“?
Schwimmer
Ganz einfach: Wir verbrennen es wirklich. 80 Prozent von dem, was wir uns abtrainieren, löst sich buchstäblich in Luft auf. Beziehungsweise in CO2

Seiten