Klettereinsatz am Helgoländer Vogelfelsen
Am Lummenfelsen auf Helgoland verenden immer wieder Seevögel qualvoll in Plastikfäden. Ein Forschungsprojekt von Greenpeace und GEO untersucht nun, wie das Plastik zum Nestbau genutzt wird und woher es stammt
So hoch steht das Wasser im Jahr 2100
Der Klimawandel sorgt auch für steigende Meeresspiegel. Die Macher der Seite ClimateCentral.org zeigen, was uns erwartet, wenn wir weitermachen wie bisher
Wozu in aller Welt schicken wir eine Sonde zum Pluto?
Pluto hat auf der Erde viele Anhänger. Auch GEO-Redakteur Klaus Bachmann hat ein Herz für den fernen Himmelskörper
Was hat Wetter mit Popmusik zu tun?
Englische Forscher haben die Texte von 755 Popsongs analysiert und festgestellt, dass es in 418 von ihnen ums Wetter geht
Wie man seine Ziele erreicht
Was tue ich bei akutem Schweinehund? Wie kann wichtige Ziele erreichen? Und was, wenn meine Unlust permanent ist? Drei Fragen, drei Antworten
Drohnen bauen begehbare Hängebrücke
Wissenschaftler der ETH Zürich haben Drohnen so programmiert, dass sie eigenständig eine Seilbrücke bauen können
Wie überwindet man den inneren Schweinehund?
Mal wieder Erledigungsblockaden? Wir geben Tipps und Tricks wie Sie sich motivieren können
Kann gute Laune anstecken?
Ist gute Stimmung tatsächlich von einer Person auf andere übertragbar? Ja, sagen Forscher der Universität Utrecht
Plankton, ein Mega-Lebewesen?
Sind die Kleinstlebewesen der Ozeane, vernetzt durch Viren, der größte Organismus des Planeten?, fragt sich GEO-Redakteur Jörn auf dem Kampe
Hier schlagen die meisten Blitze ein
Cottbus ist elektrisiert. Nirgendwo in Deutschland schlugen im vergangenen Jahr mehr Blitze ein als in der brandenburgischen Stadt
200 Meter hohe Welle rollt durch das Südchinesische Meer
Wie das Ungetüm entsteht und warum kaum jemand je davon gehört hat
Warum Rosen heute nicht mehr duften
Warum riechen Rosen heute oft gar nicht mehr – oder nur noch muffig?
Let The Sunshine In!
Kinder müssen wieder in die Sonne, fordern britische Gesundheitsbehörden. Ein Lehrstück über wissenschaftlichen Zickzackkurs, meint GEO-Redakteur Jürgen Broschart
Dieses Metall lässt Wasser abprallen
Das Prinzip stammt vom Lotosblatt: Forscher der University of Rochester haben ein superhydrophobes Metall entwickelt. Zeitlupenaufnahmen zeigen den beeindruckenden Effekt
Lightshow am Meeresgrund
Ihr Name lässt es erahnen: Die Diskomuschel flackert und blitzt, was das Zeug hält. Einerseits um Essen anzulocken, andererseits um Fressfeinde abzuschrecken
Darum riecht die Luft nach Regen
Forscher des Massachusetts Institute of Technology fanden heraus, wie der Duft regennasser Erde entsteht - und was das mit Champagner zu tun hat
Schlau im Schlaf
Forscher haben herausgefunden, dass unser Gehirn erst im Schlaf entscheidet, welche kürzlich gewonnenen Erinnerungen es speichert
Animation: So stark schmilzt das Eis der Arktis
Eine Animation der amerikanischen Wetter- und Ozeanografiebehörde zeigt eindrücklich, wie sich die Eisdecke der Arktis in den vergangenen Jahren verändert hat
Spielen Sie Gott, Herr Novak?
Der Genetiker Ben Novak stellt unser Konzept von Tod und Leben auf den Kopf. Er will ausgestorbene Tiere wiederauferstehen lassen.
US-Firma entwickelt Lachskanone
Um Lachs auf die andere Seite von Staudämme zu bringen, ersann eine US-Firma jetzt eine Technik mit Durchlagskraft
Ist Dummheit ansteckend?
Neurovirologen haben bei Menschen ein Algenvirus nachgewiesen, das befallene Personen möglicherweise "dümmer" macht.
Tierisches Orchester: So klingt ein Tag
Klangökologen haben im Naturschutzgebiet Purdue die Töne eines ganzen Tages festgehalten und in einem Zeitraffer-Video komprimiert
Wirbelstürme: Seltener und heftiger
Die Zahl der Tage mit Wirbelstürmen nimmt ab. Doch das ist kein Grund zur Entwarnung. Denn die Intensität der Tornados wächst
Europas letzter wilder Fluss
Die Vjosa im Süden Albaniens ist der letzte ungezähmte Fluss Europas. Seine beeindruckende Artenvielfalt untersuchten Biologen im Sommer 2014
Greenpeace Photo Award 2014: Die Gewinner
Jetzt stehen die Preisträger des Umweltfotopreises von Greenpeace Schweiz und GEO fest. Wir stellen sie vor
Licht bremst Dschungel-Regeneration
Die zunehmende Helligkeit in den Tropen stört nachtaktive Fledermäuse. Mit negativen Folgen für die Waldverjüngung
Wenn Spinnen spinnen
Unter dem Einfluss von Umweltgiften weben Spinnen unregelmäßige Netze
"Nachhaltiges Wachstum ist eine Illusion"
Für Reiner Klingholz, Direktor des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung, ist die Umweltbewegung gescheitert
Agro-Gentechnik im Schülerlabor?
Kontroverse um Grüne Gentechnik im Biounterricht: Pro und Contra zum Ende des Schulprogramms HannoverGEN
Wind aus Holz
Holz erweist sich bei Windkraftwerken als interessante Alternative zu Beton. Der erste "TimberTower" ist in Betrieb

Seiten

Welche Fortschritte gibt es in der Forschung? Was haben internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler herausgefunden? Und was sind aktuelle Entwicklungen in der Wissenschaft? Auf GEO.de erfahren Sie Spannendes aus der Welt der Forschung