Stonehenge
Wer hat Stonehenge gebaut? Warum steht es, wo es steht? Und gibt es auch heute noch Neues über das Steinzeitmonument zu erfahren? Ein Überblick
Kraftwerk
Von dem Klimagas gibt es mehr als genug - Zeit, sich darüber Gedanken zu machen, ob wir es nicht sinnvoll nutzen können. Zum Beispiel als Kunststoff oder Treibstoff
Alpen Regen
Weniger Schnee, mehr Regen, aber auch mehr Dürre? Der Garmischer Klimaforscher und Hydrologe Harald Kunstmann, 48, über die Zukunft des Alpenklimas und die Folgen des Wandels
Century Camp, Grönland
Die Gletscherschmelze auf Grönland bringt verlassene US-Militärbasen aus Zeiten des Kalten Krieges ans Tageslicht - und jede Menge giftige Abfälle
Harry Potter
Dr. Cheryl Hurkett, Astrophysikerin und Tutorin am Centre for Interdisciplinary Science in Leicester, lässt ihre Studenten die Welt von Harry Potter wissenschaftlich überprüfen
Katze
Sicherlich, Katzen können aggressiv machen. Aber nicht nur durch nächtliches Gejammer, wie eine Studie der Universität Chicago zeigt
Intelligenz
Neurobiologe Henning Beck kommentiert für GEO die neusten Ideen aus der Neuro-Szene. Diesmal erklärt er, wie wir einen intelligenten Eindruck machen
Kalorien
Wer erfand die Kalorie? Seit wann gibt es die Kalorienangaben auf verpackten Lebensmitteln? Testen Sie bei GEO Campus Ihr Wissen!
Warum Deutschland die besten Jahre noch vor sich hat
Nicht der demografische Wandel ist das Problem, sondern die Angst vor ihm, meint der Ökonom Thomas Straubhaar
Fracking-Boom sorgt für Rechtsruck
Während die Deutschen noch über das Pro und Kontra von Fracking diskutieren, verändert die riskante Gas-Fördertechnik in den USA die politische Landschaft. Aber anders, als gedacht
CO2 auf Rekordniveau
Amsterdam Island, eine kleine Insel mitten im Indischen Ozean, hat die sauberste Luft der Welt. Jetzt wurden hier so hohe CO2-Werte wie noch nie gemessen
Mit Recycling-Schiffen gegen die Vermüllung der Ozeane
Mit modernster Technik ausgestattete Schiffe sollen Müll aufbereiten - bevor er im Meer landet. Eine nachhaltige Lösung nicht nur für vermüllte Inselparadiese
"Verschwörungstheorien richten großen Schaden an"
Die Mondlandung ein großer Fake? Der Klimawandel eine Erfindung? Humbug sagt David Robert Grimes
Gedeiht Gemüse unter Wasser? Und wie!
In Ligurien gedeihen Erdbeeren oder Bohnen sechs Meter unter dem Meeresspiegel. Dort ist es im Sommer konstant 26 Grad warm
Was, wenn wir alle Vegetarier wären?
Weniger Tote, weniger Klimagase, weniger Kosten: der Veggie-Planet wäre gesünder
Lohnt es sich, einen Stau zu umfahren? Das sagt die Wissenschaft
Soll man bei Stau die Alternativroute aus dem Navi wählen? Mit dieser Frage haben sich Verkehrsforscher beschäftigt
Warum wir die Idee vom Designerbaby endlich aufgeben sollten
Cas9, ein Protein zum Zerschneiden von DNS-Strängen, beflügelt die Fantasien vom Embryo nach Maß. Dabei gibt es gute Gründe die Finger von der menschlichen Keimbahn zu lassen
Wie dieser Harvard-Professor unseren Planeten kühlen will
Die Erde erwärmt sich, allen Klimakonferenzen zum Trotz. David Keith will daher Schwefel in die Atmosphäre pumpen
Warum der "Klima-Schwindel" Unsinn ist
Ist der Klimawandel eine Erfindung von geltungssüchtigen Wissenschaftlern? Humbug, sagt ein Physiker. Wie die meisten anderen Verschwörungstheorien auch
Mein Ausflug in die Todeszone - und warum ich ihn nie wiederholen würde
Vor zwei Jahren kletterte GEO-Redakteur Lars Abromeit bei einer medizinischen Expedition auf über 7000 Meter Höhe
LED-Licht zerstört die Nacht
Die Nächte auf der Erde werden immer heller - dank künstlicher Beleuchtung. Der hohe Blau-Anteil von LED-Lampen verschärft die Problematik
Wie Sie häufiger ein Lächeln geschenkt bekommen
Der Neurobiologe Henning Beck erklärt, was wir tun können, um häufiger von anderen ein Lächeln zu empfangen
Wie alt kann ein Lebewesen werden?
Die Methusalems der Pflanzenwelt erreichen ein Alter von vielen Tausend Jahren. Dagegen sind Menschen extrem kurzlebig. Forscher wollen das ändern
SpaceX veröffentlicht neue Bilder von geglückter Raketenlandung
SpaceX veröffentlicht Video von geglückter Raketenlandung
Warum wir intuitiv gegen Gentechnik sind
Die Abneigung gegen genetisch manipulierte Organismen ist vehement. Hat das allein sachliche Gründe? Oder lassen wir uns, unbewusst, auch durch tief sitzende Gefühle leiten?
Wie Sie einen Ohrwurm wieder aus dem Kopf kriegen
Neurobiologe Dr. Henning Beck erklärt, wie Sie die hartnäckige Dauerschleife wieder loswerden
Welche Spenden helfen wirklich?
Wie wir unsere guten Vorsätze beim Spenden in effektive Hilfe verwandeln
Richten Bäume ihre Blätter nach dem Mond aus?
Gibt es eine Korrelation zwischen Mondphase und Blattausrichtung? Das hat der Biologe Peter Barlow untersucht
Träumen
Wie sind Träume zu verstehen? Und kann man Albträume loswerden? Ein Gespräch mit dem renommierten Traumforscher Michael Schredl

Seiten

Welche Fortschritte gibt es in der Forschung? Was haben internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler herausgefunden? Und was sind aktuelle Entwicklungen in der Wissenschaft? Auf GEO.de erfahren Sie Spannendes aus der Welt der Forschung