VG-Wort Pixel
Vielen Dank!
(3)

Outdoor-Hängematten-Test 2022: Zehn beliebte Hängematten im großen Vergleich

Abends vom Bett aus den Sonnenuntergang beobachten und morgens vom Zwitschern der Vögel und den ersten Sonnenstrahlen im Gesicht geweckt werden…klingt herrlich? Dann raus mit Ihnen in die Natur! Selten erlebt man diese besser als beim Schlafen in einer Outdoor-Hängematte, denn das Gefühl unterscheidet sich nochmal wesentlich von dem, das Sie beim Schlafen im Zelt haben. Daher nehmen Outdoor-Abenteurer und Camper stets ihre Hängematte mit – ob für ein kurzes Nickerchen am Tag oder eben eine ganze Übernachtung. Dank vielfältiger Ausstattung wie Moskitonetzen oder einem wärmenden Underquilt sind Sie mit einem solchen Hammock für sämtliche Begebenheiten bestens ausgerüstet.

In unserem Outdoor-Hängematten-Test stellen wir Ihnen zehn beliebte Modelle für den Garten und unterwegs vor und geben weiter unten im Text zudem eine umfassende Kaufberatung. Dort erfahren Sie, wie Sie die Hängematte am besten aufhängen, welche Größe diese haben sollte und wie man wirklich bequem darin liegt. So lassen Sie in Ihrer neuen Hängematte sicher schon bald entspannt die Seele baumeln.

Affiliate-Link
AbbildungAMAZONAS Ultra-Light Hängematte Moskito Traveller Thermo XXL
Outdoor-Allrounder
Night Cat Camping-Hängematte
Regenschutz
gipfelsport Ultraleicht-Hängematte
Top Preis-Leistung
Vivere Doppel-Hängematte mit Gestell
mit Gestell
KingCamp Stabhängematte
komfortabel
ModellAMAZONAS Ultra-Light Hängematte Moskito Traveller Thermo XXLNight Cat Camping-Hängemattegipfelsport Ultraleicht-HängematteVivere Doppel-Hängematte mit GestellKingCamp Stabhängematte
Amazon-Bewertungen 129 Bewertungen 166 Bewertungen 381 Bewertungen 431 Bewertungen 150 Bewertungen
ArtReisehängematteHängemattenzeltReisehängematteTuchhängematte mit GestellStabhängematte
MaterialNylon-Ripstop (210 D)Fallschirm-NylonFallschirm-NylonBaumwolleBaumwolle
Größe305 x 160 cm270 x 140 cm260 x 145 cm211 x 150 cm200 x 140 cm
Gewicht780 g1800 g800 g13,6 kg (inkl. Gestell)3,7 kg
Tragkraft200 kg200 kg300 kg204 kg150 kg
Packmaß31 x 11 cm45 x 22 x 13 cm13 x 8 x 16 cmkeine Angabe42 x 22 x 12 cm
BesonderheitThermofach für eine Isomatteauch als Zelt am Boden nutzbar, RegenschutzSeitentasche für Wertsachen, Gurte oder Seile zur Aufhängungmit Gestell, große Farbauswahlfür zwei Personen geeignet, breit aufgefächerte Liegefläche
MoskitonetzJaJaNeinNeinNein
Aufhängung inklusiveNeinJaJaJaNein
Erhältlich beiZum Angebot
Amazon
€ 79,46
Alternate
€ 82,90
Zum Angebot
Amazon
€ 109,99
Zum Angebot
Amazon
€ 29,00
Zum Angebot
Amazon
€ 130,99
Zum Angebot
Amazon
€ 54,95
Zuletzt aktualisiert am 24. Mai 2022 um 9:15 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere interessante Produkte für Outdoor-Fans im großen Vergleich auf GEO

Produktvergleich

  1. Weitere interessante Produkte für Outdoor-Fans im großen Vergleich auf GEO
  2. Produktvergleich
    1. AMAZONAS Moskito Traveller Thermo XXL: der Allrounder für Outdoor-Fans – mit Moskitonetz
    2. Night Cat Hängematten-Zelt: Hängematte und Zelt in einem – mit Regenschutz
    3. gipfelsport Hängematte: Top Preis-Leistungs-Verhältnis
    4. Vivere Doppel-Hängematte mit Gestell: optimal für den Garten, für zwei Personen
    5. KingCamp Stabhängematte: angenehmes Liegen im Baumwolltuch
    6. NatureFun Hängematte: aus robustem Fallschirm-Nylon, ultraleicht
    7. Ticket to the Moon Lightest Hängematte: Ultraleicht-Hängematte für die Hosentasche
    8. Fatboy Headdemock: Hängematte mit Gestell – für bis zu zwei Personen
    9. AMAZONAS XXL-Komfort-Hängematte Paradiso: in Handarbeit gefertigt
    10. Potenza Outdoor-Hängematte mit Gestell: besonders standfest, für zwei Personen
  3. Outdoor-Hängematten: Die wichtigsten Fragen und Antworten
    1. Was sind Outdoor-Hängematten?
    2. Welche Arten von Hängematten gibt es?
    3. Welche Vor- und Nachteile haben Outdoor-Hängematten?
    4. Was muss ich beim Kauf von Outdoor-Hängematten beachten?
    5. Hat Stiftung Warentest Outdoor-Hängematten getestet?
    6. Welches Zubehör gibt es für Outdoor-Hängematten?
    7. Was kosten Outdoor-Hängematten?
    8. Wie befestige ich die Hängematte am Baum?
    9. Wie sollte man am besten in einer Hängematte liegen?
    10. Wie groß sollte eine Outdoor-Hängematte sein?
    11. Wie reinige ich meine Hängematte?
    12. Wo finde ich noch mehr Tests und Vergleiche?
  4. Outdoor-Hängematten-Liste 2022: Finden Sie das beste Hammock für den Garten oder unterwegs
Alles anzeigen

AMAZONAS Moskito Traveller Thermo XXL: der Allrounder für Outdoor-Fans – mit Moskitonetz


AMAZONAS Ultra-Light Hängematte Moskito Traveller Thermo XXL
Amazon-Bewertung
(129 Bewertungen)

AMAZONAS Ultra-Light Hängematte Moskito Traveller Thermo XXL

Affiliate-Link
Preis: € 79,46
Preis: € 82,90

Wer auch bei kühleren Temperaturen nicht auf das Schlafen in der Hängematte verzichten möchte, der benötigt normalerweise noch ein wärmendes Underquilt oder legt eine Isomatte hinein. Diese verrutscht aber gerne mal, wodurch Sie am Ende trotzdem einen kalten Rücken bekommen. Um genau das zu verhindern, hat AMAZONAS die ultraleichte Thermo-Hängematte Moskito Traveller Thermo XXL* entwickelt, die an ihrer Unterseite ein Einschubfach mit verstärkten Nähten hat. Hier können Sie alle gängigen Isomatten hineingeben (z. B. 183 x 51 cm oder 198 x 65 cm) – und das Fach verhindert anschließend ein lästiges Verrutschen der Matte. So Schlafen Sie nicht nur bequem, sondern werden von allen Seiten auch gut warmgehalten.

Ebenfalls praktisch: Ein Moskitonetz schützt Sie jederzeit vor Insekten wie Moskitos, Stechmücken aber auch Zecken, Ameisen und Schaben. Dank der Spreizstäbe lässt sich das Netz zu einem großen Innenraum aufspannen, in dem Sie sich auch aufrichten können. Das Netz ist also stets vom Körper abgespannt. Abtropfschnürchen verhindern zudem, dass bei Regen Wasser über das Abspannseil zum Netz rinnt. So bleibt dieses stets trocken. Über den seitlichen Einstieg gelangen Sie in die Hängematte hinein. Möchten Sie das Produkte ohne Moskitonetz verwenden, ist das auch kein Problem. Entfernen Sie einfach die Spreizstäbe und das Abspannseil und drehen Sie die Liegefläche nach unten. Das Netz schmiegt sich dann unterhalb der neuen Liegefläche an. Nach der Nutzung können Sie alles im integrierten Packsack mit Maßen von 31 x 11 cm verstauen.

Für große Menschen: Wer größer als 1,90 m ist, findet in dieser XXL-Hängematte mit einer Liegefläche von 305 x 160 cm ausreichend Platz. Das Produkt wiegt nur 780 g, kann aber mit bis zu 200 kg belastet werden.  Es gibt das Modell aber auch eine Nummer kleiner, mit Abmessungen von 275 x 140 cm und einem Gewicht von 650 g.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: Reisehängematte
  • Material: Nylon-Ripstop (210 D)
  • Größe: 305 x 160 cm
  • Gewicht: 780 g
  • Tragkraft: 200 kg
  • Packmaß: 31 x 11 cm
  • Moskitonetz: ja
  • Aufhängung inklusive: nein
  • Besonderheit: Thermofach für eine Isomatte

FAQ

  • Kann ich das Zelt auch mit zwei Personen nutzen?

    Grundsätzlich ist das möglich, es wird aber davon abgeraten, da eng zu zweit doch sehr eng werden würde.

  • Für welche Jahreszeiten ist die Hängematte geeignet?

    Diese Hängematte können Sie das ganze Jahr über nutzen. Im Winter sollte sie aber um ein wärmendes Underquilt ergänzt werden oder Sie nutzen einen dicken Schlafsack.

  • Welche Tarps sind am besten mit der AMAZONAS Hängematte kombinierbar?

    Zu dieser Hängematte empfiehlt der Hersteller folgende Tarps: Traveller Tarp XXL, Adventure Wing Tarp, Wing Tarp. Alle stammen ebenfalls aus dem Hause AMAZONAS.

Night Cat Hängematten-Zelt: Hängematte und Zelt in einem – mit Regenschutz


Night Cat Camping-Hängematte
Amazon-Bewertung
(166 Bewertungen)

Night Cat Camping-Hängematte

Affiliate-Link
Preis: € 109,99

Camping über dem Boden – das Hängematten-Zelt von Night Cat* macht’s möglich und liefert gleich ein Rundum-Sorglos-Paket mit: Hier bekommen Sie nicht nur eine bequeme Schlafmöglichkeit, sondern auch einen abnehmbaren Schutz gegen Mücken und weitere Insekten sowie einem Regenschutz für die gesamte Konstruktion. Dieses Dach wird mit Alustreben zur Stabilisierung aufgezogen. Auch Baumgurte und Karabinerhaken sind im Lieferumfang enthalten, sodass Sie gleich ins Abenteuer starten können.

Auch als Zelt nutzbar: Wer ab und an lieber auf sicherem Untergrund schläft, kann dieses Produkt auch wie ein einfaches Zelt nutzen.

Insgesamt haben Sie hier eine Liegefläche von 270 x 140 cm. Diese besteht aus Fallschirm-Nylon und ist daher besonders robust, atmungsaktiv und UV-beständig. Das 1800 g leichte Hängematten-Zelt trägt bis zu 200 kg. Es lässt sich in der mitgelieferten Tragetasche unkompliziert transportieren und hat dann lediglich noch ein Packmaß von 45 x 22 x 13 cm. Wem die Farbe Gelb zu knallig ist, der kann diese Outdoor-Hängematte unseres Tests auch in Dunkelgrün oder Tarnfarbe erwerben.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: Reisehängematte / Hängemattenzelt
  • Material: Fallschirm-Nylon
  • Größe: 270 x 140 cm
  • Gewicht: 1800 g
  • Tragkraft: 200 kg
  • Packmaß: 45 x 22 x 13 cm
  • Moskitonetz: ja
  • Aufhängung inklusive: ja
  • Besonderheit: auch als Zelt am Boden nutzbar, Regenschutz

FAQ

  • Hat die Hängematte ein Einschubfach für die Isomatte?

    Nein, ein solches Fach gibt es bei diesem Modell nicht.

  • Wie viel Gewicht trägt die Hängematte maximal?

    Die Belastungsgrenze liegt bei 200 kg.

  • Für wie viele Personen eignet sich diese Outdoor-Hängematte?

    Sie ist für eine Person ausgelegt.

gipfelsport Hängematte: Top Preis-Leistungs-Verhältnis


gipfelsport Ultraleicht-Hängematte
Amazon-Bewertung
(381 Bewertungen)

gipfelsport Ultraleicht-Hängematte

Affiliate-Link
Preis: € 29,00

Eines der guten und günstigen Modelle dieses Outdoor-Hängematten-Tests ist die Ultraleicht-Hängematte von gipfelsport*. Diese bietet mit Maßen von 260 x 145 cm genügend Platz, um sich in der Hängematte auszubreiten und angenehm darin zu liegen. Wird das Hammock gerade nicht gebraucht, können Sie es unkompliziert im mitgelieferten Packsack unterbringen. So zusammengefaltet hat die Hängematte ein kleines Packmaß und wiegt nur 800 g. Damit Sie auch beim Entspannen Ihr Smartphone, weitere Gadgets oder auch einfach ein Getränk stets griffbereit haben, hat diese Reisehängematte eine seitliche Außentasche.

Im Komplett-Paket bekommen Sie hier nicht nur eine Outdoor-Hängematte, sondern auch passendes Zubehör wie Karabinerhaken und Gurte zur Aufhängung. Die Tragkraft liegt bei insgesamt 300 kg.

Aufhängungsmöglichkeiten: Bei dieser Outdoor-Hängematte können Sie bei der Bestellung auswählen, ob Sie als Befestigungsart Gurte oder Seile bevorzugen. Entsprechendes wird dann mitgeliefert.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: Reisehängematte
  • Material: Fallschirm-Nylon
  • Größe: 260 x 145 cm
  • Gewicht: 800 g
  • Tragkraft: 300 kg
  • Packmaß: 13 x 8 x 16 cm
  • Moskitonetz: nein
  • Aufhängung inklusive: ja
  • Besonderheit: Seitentasche für Wertsachen, Gurte oder Seile zur Aufhängung

FAQ

  • Hat die Hängematte ein Moskitonetz?

    Nein, die hat kein Moskitonetz.

  • Passen die mitgelieferten Gurte in den Transportbeutel?

    Ja, wenn Sie diese zusammenrollen, passen Sie mit in den Beutel.

  • Aus welchem Material ist die Hängematte?

    Sie besteht aus Fallschirm-Nylon.

Vivere Doppel-Hängematte mit Gestell: optimal für den Garten, für zwei Personen


Vivere Doppel-Hängematte mit Gestell
Amazon-Bewertung
(431 Bewertungen)

Vivere Doppel-Hängematte mit Gestell

Affiliate-Link
Preis: € 130,99

Nichts ist praktischer als eine Outdoor-Hängematte, für die man weder Bäume noch komplizierte Aufhängungssysteme benötigt. Besonders leicht machen es einem Modell, wie die Vivere Doppel-Hängematte*, denn diese bringt ein Stahl-Gestell zum Einhängen des Baumwolltuchs gleich mit. Hier finden zwei Personen entspannt drin Platz und das robuste Gestell hält auch leichte Schwingungen gut aus. Die maximale Belastungsgrenze von 204 kg sollte jedoch nicht überschritten werden.

Ein bisschen Platz sollten Sie für dieses neue Gartenprodukt aber schon einplanen, denn das Gestell hat Maße von 250 x 110 x 105 cm, die Hängematte selbst ist 211 x 150 cm lang. Wird sie nicht gebraucht, können Sie diese in einer Transporttasche verstauen.

Große Farbauswahl: Die gestreifte Hängematte gibt es in 15 verschiedenen Farben. Da ist für jeden etwas dabei!

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: Tuchhängematte mit Gestell
  • Material: Baumwolle
  • Größe: 211 x 150 cm
  • Gewicht: 13,6 kg (inkl. Gestell)
  • Tragkraft: 204 kg
  • Moskitonetz: nein
  • Aufhängung inklusive: ja
  • Besonderheit: mit Gestell, große Farbauswahl

FAQ

  • Kann ich die Hängematte in der Waschmaschine waschen?

    Ja, das ist möglich.

  • Wie baue ich das Gestell auf?

    Stecken Sie einfach die Metallrohre ineinander und fixieren Sie diese mit Schrauben. Der Aufbau sollte ohne Probleme gelingen.

  • Gibt es eine Transportttasche?

    Ja, eine Tasche ist mit dabei.

KingCamp Stabhängematte: angenehmes Liegen im Baumwolltuch


KingCamp Stabhängematte
Amazon-Bewertung
(150 Bewertungen)

KingCamp Stabhängematte

Affiliate-Link
Preis: € 54,95

Die einzige Stabhängematte* in diesem Outdoor-Hängematten-Teststammt von der Marke KingCamp. Durch die Stäbe spannt sich diese breiter auf, wodurch sich die Liegefläche vergrößert. Wer es zudem nicht so gerne mag, wenn die Hängematte ihn ganz umhüllt, der wird an solch einem Modell Freude haben. Aufhängen können Sie dieses mit Karabinerhaken und Seilen oder Sie nutzen gleich ein Gestell für den Garten. Die entsprechenden Vorrichtungen dafür müssen Sie separat erwerben.

Das Tuch der Matte besteht aus Baumwolle, die das Liegegefühl besonders angenehm machen soll. Dank der Fläche von 200 x 140 cm finden auch 2 Erwachsene darin Platz. Allerdings sollte die Traglast 150 kg nicht überschreiten, sonst können die Seile reißen.

Packmaß: Ob für den Garten oder doch lieber unterwegs – diese Hängematte lässt Ihnen die Wahl, denn eine Transporttasche mit einem Packmaß von 42 x 22 x 12 cm ist im Lieferumfang enthalten. Mit 3,7 kg ist das Modell jedoch schwerer als eine klassische Reisehängematte.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: Stabhängematte
  • Material: Baumwolle
  • Größe: 200 x 140 cm
  • Gewicht: 3,7 kg
  • Tragkraft: 150 kg
  • Packmaß: 42 x 22 x 12 cm
  • Moskitonetz: nein
  • Aufhängung inklusive: nein
  • Besonderheit: für zwei Personen geeignet, breit aufgefächerte Liegefläche

FAQ

  • Wie lang ist die Matte von Schlaufe zu Schlaufe?

    Rund 250 cm sind es von Schlaufe zu Schlaufe.

  • Eignet sich die Hängematte auch für zwei Personen?

    Zu zweit könnte es eng werden. Bedenken Sie außerdem die Belastungsgrenze von 150 kg. Für

  • Kann man die KingCamp Hängematte in ein Gestell einhängen?

    Ja, die Schlaufen machen es möglich. Ein Gestell muss aber separat erworben werden.

NatureFun Hängematte: aus robustem Fallschirm-Nylon, ultraleicht


NatureFun Ultraleichte Camping-Hängematte
Amazon-Bewertung
(2555 Bewertungen)

NatureFun Ultraleichte Camping-Hängematte

Affiliate-Link
Preis: € 25,99

Dass eine gute Outdoor-Hängematte nicht immer teuer sein muss, beweist die ultraleichte Reisehängematte von NatureFun*. Hier bekommen Sie zu einem Top Preis-Leistungs-Verhältnis alles, was das Camperherz höherschlagen lässt: eine Hängematte aus Fallschirm-Nylon, die schnell trocknet und reißfest ist sowie Bänder zur Befestigung am Baum und Stahlkarabiner. Auch ein Packsack zum Verstauen ist mit dabei. Dieses Modell unseres Outdoor-Hängematten-Tests wiegt lediglich 780 g und kann aber laut Hersteller mit bis zu 300 kg belastet werden. Aufgrund ihrer Größe von 275 x 140 cm eignet sie sich optimal für eine Person.

Beutel für Wertsachen: An einer Seite der Reisehängematte ist ein praktischer kleiner Beutel aufgenäht, in den Sie Ihre Wertsachen legen können, während Sie es sich in der Matte bequem machen.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: Reisehängematte
  • Material: Fallschirm-Nylon
  • Größe: 275 x 140 cm
  • Gewicht: 780 g
  • Tragkraft: 300 kg
  • Moskitonetz: ja
  • Aufhängung inklusive: ja
  • Besonderheit: kleine Seitentasche für Wertsachen, Top Preis-Leistung

Ticket to the Moon Lightest Hängematte: Ultraleicht-Hängematte für die Hosentasche


Ticket to the Moon Ultraleicht-Hängematte
Amazon-Bewertung
(23 Bewertungen)

Ticket to the Moon Ultraleicht-Hängematte

Affiliate-Link
Preis: € 69,95
Preis: € 79,95

Die Ticket to the Moon Lightest Hängematte* ist ein Modell ohne Schnick-Schnack, erfüllt aber abgesehen vom fehlenden Moskitonetz alle Kriterien für eine gute Outdoor-Hängematte. Da bei Wanderungen und Abenteuern in der Natur jedes Gramm zählt, hat der Hersteller das Produkt mit 228 g besonders leicht gemacht. Und auch das Packmaß kann sich sehen lassen: Es erinnert an die Form einer Banane und lässt sich mit 29 x 7 cm sogar in eine (große) Hosentasche stecken.

Trotz der kompakten Maße bekommen Sie hier ein Hammock mit Maßen von 320 x 140 cm und einer maximalen Tragkraft von 150 kg. Das Modell besteht aus reißfestem Nylon mit stabilen Dreifachnähten. Zubehör zum Aufhängen der Hängematte ist abgesehen von Karabinerhaken nicht dabei und muss separat erworben werden. Der Hersteller bietet dafür entweder dünnere Nautical Ropes* oder breitere Moon Straps* an. Beides finden Sie hier zur Auswahl.

Farbauswahl: Je nach persönlicher Vorliebe haben Sie hier die Wahl zwischen einem Produkt in den Farben Forest Green, Navy Blue und Orange.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: Reisehängematte
  • Material: Nylon
  • Größe: 320 x 140 cm
  • Gewicht: 228 g
  • Tragkraft: 150 kg
  • Packmaß: 29 x 7 cm
  • Moskitonetz: nein
  • Aufhängung inklusive: nein
  • Besonderheit: ultraleicht und Mini-Packmaß

Fatboy Headdemock: Hängematte mit Gestell – für bis zu zwei Personen


Fatboy® Luxus-Hängematte
Amazon-Bewertung
(38 Bewertungen)

Fatboy® Luxus-Hängematte

Affiliate-Link
Preis: € 469,00

Wer sich ein bisschen mehr Luxus für den heimischen Garten oder Balkon wünscht, der dürfte sich über die gut gepolsterte breite Liegefläche des Fatboy Headdemocks* freuen. Das Modell unseres Outdoor-Hängematten-Tests erlaubt Ihnen, das Leben in der Horizontalen zu genießen, ohne von den Seiten eingeschränkt zu werden. Hier sind Sie weder auf ein Seil noch auf einen Baum angewiesen, denn ein praktisches Metall-Gestell ist im Lieferumfang enthalten. Dieses misst 330 x 100 x 110 cm und wiegt 12,9 kg. Die Liegefläche mit Maßen von 270 x 138 cm besteht aus Polyester mit weicher Fiberfill-Füllung. Diese Kombination macht das Produkt wasser- und schmutzabweisend sowie UV-beständig. Sollten Sie die Fatboy-Hängematte wieder abbauen und über den Winter lagern wollen, können Sie dies dank der mitgelieferten Transporttasche tun. Hängematte und Gestell wiegen zusammen 23,8 kg. Somit bleibt auch bei windigem Wetter garantiert alles an seinem Platz.

Breite Liegefläche: In dieser Hängematte finden bis zu zwei Personen Platz. Die Obergrenze von 150 kg sollte jedoch nicht überschritten werden.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: Gartenhängematte
  • Material: Polyester + Fiberfill
  • Größe: 2270 x 138 cm
  • Gewicht: 23,8 kg (inkl. Gestell)
  • Tragkraft: 150 kg
  • Moskitonetz: nein
  • Aufhängung inklusive: ja
  • Besonderheit: wasser-und schmutzabweisend, auch für zwei Personen

AMAZONAS XXL-Komfort-Hängematte Paradiso: in Handarbeit gefertigt


AMAZONAS XXL Komfort-Hängematte Paradiso Terracotta
Amazon-Bewertung
(528 Bewertungen)

AMAZONAS XXL Komfort-Hängematte Paradiso Terracotta

Affiliate-Link
Preis: € 74,65
Preis: € 76,90

Die AMAZONAS XXL-Komfort-Hängematte Paradiso* ist eine absolut klassische Hängematte, wie man sie in vielen Gärten findet. Sie eignet sich aufgrund ihres Baumwoll- und Polyester-Materials sowohl für den Indoor- als auch Outdoor-Gebrauch. Bei Regenwetter sollten Sie diese Hängematte aber besser reinholen. Da bis zu drei Personen darin Platz finden, ist dieses farbenfrohe Modell auch bei Familien sehr beliebt. Die Belastungsgrenze von maximal 200 kg sollten Sie aber jederzeit berücksichtigen. Dank des handgewebten Baumwollbandes, das in die Aufhängeschnüre eingearbeitet wurde, werden punktuelle Belastungen noch besser ausgeglichen und die Hängematte fächert sich schön auf.

Konkret beträgt die Liegefläche der AMAZONAS Hängematte 250 x 175 cm, die Gesamtlänge liegt bei 360 cm. Da diese anders als die Reise-Modelle unseres Outdoor-Hängematten-Tests aus schwereren Materialien besteht, wiegt sie mit 2,5 kg auch etwas mehr. Seile zum Aufhängen sind hier nicht dabei. Sie können die Gartenhängematte aber auch in ein Gestell einhängen.

Handarbeit: Diese Hängematte besteht aus 85 Prozent recycelter Baumwolle und wird in Brasilien in Handarbeit hergestellt.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: Tuchhängematte
  • Material: recycelte Baumwolle + Polyester
  • Größe: 250 x 175 cm
  • Gewicht: 2,5 kg
  • Tragkraft: 200 kg
  • Moskitonetz: nein
  • Aufhängung inklusive: nein
  • Besonderheit: in Handarbeit gefertigt, größtenteils recyceltes Material

Potenza Outdoor-Hängematte mit Gestell: besonders standfest, für zwei Personen


Potenza Outdoor-Hängematte mit Gestell
Amazon-Bewertung
(22 Bewertungen)

Potenza Outdoor-Hängematte mit Gestell

Affiliate-Link

Nicht immer sind Hängematten mit Gestell auch wirklich stabil. Gerade günstigere Modelle tendieren dazu, wacklig zu sein. Wer auf Stabilität setzt, sollte auf ein hochwertiges Gestell achten – so zu finden beispielsweise bei der Outdoor-Hängematte von Potenza*. Hier besteht das Tuch aus Baumwolle, die Konstruktion darunter ist aus Stahl, der wiederum mit einem Pulveranstrich aus Sand noch unempfindlicher gemacht wurde. So ist er besonders wetterfest.

Das Hammock hängen Sie einfach mit seinen Schlaufen in das Gestell ein und schon lässt sich entspannt ein Buch lesen oder einfach ein Mittagsschlaf halten. Bis zu zwei Personen können gleichzeitig in dem Tuch mit einer Tragkraft von maximal 200 kg liegen. Insgesamt misst die Liegefläche 310 x 160 cm. Das Gestell benötigt wiederum 350 x 125 x 120 cm Platz.

Einfacher Aufbau: Das mitgelieferte Gestell müssen Sie selbst zusammenbauen. Dies gelingt jedoch leicht mithilfe der Montageanleitung. So soll alles innerhalb von wenigen Minuten stehen.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: Tuchhängematte mit Gestell
  • Material: Baumwolle
  • Größe: 310 x 160 cm
  • Gewicht: 20 kg (inkl. Gestell)
  • Tragkraft: 200 kg
  • Moskitonetz: nein
  • Aufhängung inklusive: ja
  • Besonderheit: mit Gestell, für zwei Personen geeignet

Outdoor-Hängematten: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Was sind Outdoor-Hängematten?

Outdoor-Hängematten sind der vielfältigere, robuste Bruder der Indoor-Hängematten. Sie kommen bei Survival-Abenteuern, beim Wandern, Campen und auf Reisen zum Einsatz oder werden im Garten aufgespannt. Die Reise-Variante ist aus synthetischen Materialien gefertigt, die den Vorteil haben, dass sie leichter sind und auch schneller wieder trocknen. Zugleich ist dieses Material atmungsaktiv, reißfest und UV-beständig. Eine Vorrichtung zum Aufspannen zwischen zwei Bäumen wird üblicherweise mitgeliefert. Solche Outdoor-Hängematten gibt es nicht nur in diversen Größen, sondern auch mit Zubehör wie Moskitonetzen, Underquilts oder Regenschutz. Nach der Nutzung lässt sich ein Outdoor-Schlafsack auf ein kleines Packmaß zusammenfalten und in einem Transportsack mitnehmen. Gartenhängematten sind hingegen etwas weniger robust, schließlich werden sie lediglich zum Entspannen in der Sonne genutzt. Sie bestehen meist aus Baumwolle und können auch in ein Gestell eingespannt werden.

Welche Arten von Hängematten gibt es?

Die Vielfalt von Outdoor-Hängematten zeigt sich besonders gut, wenn man sich einmal die verschiedenen Arten genauer anschaut:

Tuchhängematten: Diese Art von Outdoor-Hängematte ist die wohl am häufigsten verwendete. Dieser Klassiker besteht aus einem Tuch ohne Querstäbe an den Enden und wird zwischen zwei Bäumen aufgehängt. Wenn Sie darin liegen, umhüllt die Hängematte Ihre Körper – ein bisschen wie ein Kokon. Viele Menschen empfinden dies als sehr komfortabel. Eine Tuchhängematte kommt sowohl im Garten zum Einsatz als auch auf Reisen. Modelle für den Hausgebrauch sind häufig aus Baumwolle oder Leinen, die Variante fürs Wandern oder Campen besteht aus wetterfesten Kunstfasern.

Stabhängematten: Diese Hängematten kommen im Garten zum Einsatz. An ihren Enden befindet sich jeweils ein Querstab, der die Matte bzw. Liegefläche aufspannt und sie somit breiter werden lässt. Dadurch haben Sie hier eine stabilere Liegeposition. Im Gegensatz zur Tuchhängematte umschließt diese den Körper nicht so sehr. In einem solchen Modell liegen viele Menschen auch gerne zu zweit. Eine Stabhängematte können Sie ebenfalls zwischen Bäumen auf- oder in ein Gestell einhängen. So können Sie die Hängematte flexibel platzieren.

Netzhängematten: Diese Art von Hängematte besteht aus einem geknüpften Netz, das sich der Körperform anpasst und eine gute Luftzirkulation gewährleistet. Daher werden sie gerne an heißen Tagen genutzt. Ähnlich wie bei der Tuchhängematte gibt es auch hier keine Querstäbe, die das Produkt aufspannen.

Reisehängematten: Die optimale Hängematte für unterwegs ist eine Reisehängematte. Diese besteht häufig aus Fallschirmseide bzw. Nylon, was sie leicht und platzsparend macht. Sie lässt sich gut zusammenpacken und transportieren.

Welche Vor- und Nachteile haben Outdoor-Hängematten?

Vorteile
  • geringes Gewicht
  • kleines Packmaß
  • atmungsaktiv und reißfest
  • mit Moskitonetz erhältlich
  • wetterfest
Nachteile
  • als Kälteschutz von unten sind häufig Underquilts notwendig

Was muss ich beim Kauf von Outdoor-Hängematten beachten?

Zu den wichtigsten Kaufkriterien für Outdoor-Hängematten zählen folgende:

Größe: Um die richtige Größe für Ihre Outdoor-Hängematte zu ermitteln, rechnen Sie am besten 50 bis 100 cm auf Ihre Körpergröße drauf. Dann erhalten Sie grob die Länge, die die Hängematte haben sollte. Die Breite sollte nicht geringer als 140 cm sein, 180 cm sind sogar noch besser. So haben Sie genug Platz zum Schlafen und können sich auch gut mal umdrehen, ohne aus der Hängematte herauszufallen.

Gewicht: Für einen einfachen Transport sollte die Hängematte möglichst wenig wiegen. Glücklicherweise sind die dabei häufig verwendeten Outdoor-Materialien sehr leicht. Ein solches Produkt wiegt meist unter 1000 g. Zum Vergleich: Tuchhängematten wiegen bis zu 3500 g.

Material: Eine gute Outdoor-Hängematte besteht aus wetterfestem Material und ist reißfest, leicht und atmungsaktiv. Synthetische Materialien wie Nylon oder Fallschirmseide haben genau diese Eigenschaften.

Tragkraft: Outdoor-Hängematten haben meist eine Tragkraft zwischen 120 und 200 kg. Dies ist für eine Person absolut ausreichend. Sollten Sie die Hängematte zu zweit nutzen wollen, ist eine höhere Tragkraft von Vorteil. Wer zudem sein Gepäck in der Hängematte verstauen möchte, rechnet rund 25 kg an zusätzlichem Gewicht drauf.

Aufhängung: Wer seine Hängematte häufig auf- und abbaut, freut sich über ein unkompliziertes System zum Aufhängen. In der Regel liefern die Hersteller ein solches gleich mit. Empfehlenswert sind vor allem baumschonende Aufhängungen aus breiten Gurtbändern, die Sie stufenlos festziehen oder durch unterschiedlich hohe Schlaufen in der Länge variieren können. Für einen besonders schnellen Aufbau eignen sich auch Whoopie Slings. Hierbei handelt es sich um spezielle Seile, die sich unter Zugbelastung gegenseitig fixieren und stufenlos verstellen lassen. Dabei sollte stets ein Baumschutz untergelegt werden.

Packmaß: Was Outdoor-Hängematten zu optimalen Reisebegleitern macht, ist ihr geringes Packmaß. So können Sie das Produkt ohne Probleme in einem Rucksack oder der mitgelieferten Transporttasche verstauen. Schauen Sie beim Kauf daher genau hin, welche Maße die Hängematte in diesem Zustand hat.

Hat Stiftung Warentest Outdoor-Hängematten getestet?

Bislang gibt es noch keinen Outdoor-Hängematten-Test von Stiftung Warentest. Sollte sich dies ändern, informieren wir Sie an dieser Stelle über die wichtigsten Ergebnisse.

Welches Zubehör gibt es für Outdoor-Hängematten?

Hier kommt praktisches Zubehör, dass das Schlafen in der Hängematte noch angenehmer macht:

Regenschutz: Häufig verwenden Camper und Survival-Fans einfach ein Tarp, welches Sie über der Hängematte aufspannen. Dabei handelt es sich um eine wasserundurchlässige Plane aus Plastik oder Nylon*, die Sie mit Abspannleinen und Zeltheringen am Boden befestigen. Da ein Tarp besonders leicht ist und ein kleines Packmaß aufweist, ist er sehr gut für unterwegs geeignet. Einige Hängematten haben aber auch gleich einen integrierten Regenschutz, den sie wie ein Zeltdach direkt über der Hängematte spannen können.

Moskitonetz: Wer einmal mit seiner Hängematte in der Natur übernachtet hat, wird besonders einen Moskitoschutz zu schätzen wissen. Dieser lässt sich direkt mit der Hängematte verbinden, kann aber in der Regel auch abgenommen werden.

Underquilts: Um durch Kälte von unten geschützt zu sein, lohnt sich gerade bei kühleren Temperaturen die Investition in ein Underquilt*. Dabei handelt es sich um eine gefütterte Decke, die Sie unter der Hängematte befestigen. Das verhindert, dass die Körperwärme nach unten entweicht. Underquilts bestehen aus Kunstfaser oder Daune. Letztere hat ein geringeres Gewicht.

Isomatten: Neben Underquilts können auch Isomatten als Kälteschutz* verwendet werden. Diese sind aufblasbar und lassen sich entweder in die Hängematte hineinlegen oder – noch besser – in eine eingenähtes Einschubfach hineinlegen. So verrutscht anschließend auch nichts.

Gestell für den Garten: Wer sich eine Stabhängematte für den Garten anschaffen möchte, kann auch ein Gestell aus Holz* oder Metall* dazu erwerben. So lässt sich die Hängematte überall aufstellen – ganz ohne Bäume. Häufig gibt es das Gestell vom Hersteller auch gleich mit dazu.

Was kosten Outdoor-Hängematten?

Reisehängematten kosten in der Regel zwischen 50 und 300 Euro – je nach Material und Ausstattung. Günstige Modelle gibt es sogar schon für 25 Euro, hier sollten Sie aber genau auf die Qualität achten, damit die Hängematte nicht schon nach den ersten Nächten unbrauchbar ist. Stabhängematten für den Garten gibt es zwischen 30 und 100 Euro, mit Gestell sind sie teurer als ohne.

Wie befestige ich die Hängematte am Baum?

Damit Sie gut in der Hängematte liegen können, sollte diese entsprechend hoch sein und nicht zu straff hängen. Lassen Sie das Hammock daher um ca. 30° durchhängen. Bevor Sie die Reisehängematte aufhängen können, benötigen Sie einen geeigneten Baum. Wichtig ist, dass der Baumstamm dick genug ist, um später das Gewicht in der Hängematte zu tragen. Gleichzeitig sollte das Holz aber auch hart genug sein, um keinen Schaden durch die Aufhängung zu nehmen. So eignen sich Laubbäume wie Buche oder Eiche gut für diesen Zweck, denn sie haben ein härteres Holz und sind stabil. Nadelbäume sind wiederum weicher und deshalb weniger gut geeignet.

Ist ein Baum auserkoren, hängen Sie die Matte mittels Seilen, Karabinerhaken und eines Baumschoners auf. Dazu können Sie beispielsweise einen doppelten Achterknoten oder den Feuerwehrknoten namens „Ankerstich“ verwenden. Anleitungen zu den Knoten finden Sie hier. Alternativ liefern die Hersteller aber meist auch entsprechende Gurtsysteme zum Befestigen gleich mit.

Wie sollte man am besten in einer Hängematte liegen?

Für eine bequeme Position liegen Sie am besten leicht diagonal in der Hängematte. Das ermöglicht Ihnen, die gesamte Liegefläche zu nutzen. Zudem schonen Sie so den Rücken so geschont, da er weniger durchgebeugt wird.

Wie groß sollte eine Outdoor-Hängematte sein?

Hängematten gibt es in diversen Größen – von S bis XXL. Je nachdem, ob Sie allein oder zu zweit in der Hängematte liegen möchte, ist eine andere Größe empfehlenswert. Wer darin übernachten und dabei auch bequem liegen möchte, sollte aber lieber zu viel als zu wenig Platz einplanen. Als Faustregel gilt: Rechnen Sie 50 bis 100 cm auf Ihre Körpergröße drauf. Einige Outdoor-Experten empfehlen gar die doppelte Körpergröße zu nehmen. Die Breite sollte bei Hängematten für eine Person ab 140 cm beginnen, noch besser sind 180 cm. So haben Sie genug Platz, um darin gut zu liegen.

Wie reinige ich meine Hängematte?

Beim Outdoor-Einsatz ist es nicht verwunderlich, dass die Hängematte auch mal dreckig werden kann. Zum Glück sind die meisten Modelle waschbar und können bei 30 Grad in der Waschmaschine gereinigt werden. Am besten packen Sie die Hängematte in einen Wäschesack, damit sie keinen Schaden nimmt. Anschließend lassen Sie sie einfach an der Luft trocknen.

Wo finde ich noch mehr Tests und Vergleiche?

Sie möchten sich noch über weitere Produkte rund ums Thema Camping und Outdoor informieren? Dann sind Sie in unserem GEO-Vergleichsbereich genau richtig! Hier finden Sie unter anderem auch Vergleiche zu Zelten, Schlafsäcken oder Stirnlampen. Wer sich insbesondere für das Survival-Thema interessiert, wird bei GEO ebenfalls fündig. So hat sich unsere Kollegin Rebecca beispielsweise von einem Survival-Trainer zeigen lassen, was man im Winter im Wald essen kann. Spannende Buchtipps sind weiter unten im Text dort ebenfalls verlinkt. Vorbeischauen lohnt sich!

Outdoor-Hängematten-Liste 2022: Finden Sie das beste Hammock für den Garten oder unterwegs