VG-Wort Pixel
Vielen Dank!
(0)

Action Cam-Test 2021: Die zehn besten Action Cams im großen Vergleich

Wilde Rafting-Touren, Klettern zwischen imposanten Felsen oder schnelle Kurven beim Skifahren – wer sich für solche Outdoor-Abenteuer begeistert, der möchte diese Erlebnisse keinesfalls nur für sich behalten, sondern sie am liebsten auch mit anderen teilen. Robuste, wasserdichte Action-Cams machen es möglich! Wer sich diesen Begleiter einmal an den Körper oder auf den Helm geschnallt hat, will ihn nicht mehr missen. Die einzigartigen Aufnahmen sind schließlich wahre Hingucker und erinnern Sie immer wieder an all die spannenden Dinge, die Sie schon erlebt haben.

Doch welches Modell ist das richtige für Ihr nächstes Abenteuer? In unserem Action-Cam-Test finden Sie dies garantiert heraus. Im Folgenden stellen wir Ihnen zehn Modelle vor, darunter einige Action Cams mit 4K, und geben weiter unten im Text zudem eine umfassende Kaufberatung, in der wir die wichtigsten Fragen klären. So erwerben Sie ein Gerät, das nicht nur Spaß macht, sondern auch gestochen scharfe Aufnahmen Ihrer allerliebsten Hobbys liefert!

Affiliate-Link
AbbildungGoPro HERO9 Black + Dualladegerät + Akku
Beste Bildqualität
Insta360 ONE R
austauschbare Module
DJI Osmo Action
mit Sprachsteuerung
AKASO Action Cam
Top Preis-Leistung
ModellGoPro HERO9 Black + Dualladegerät + AkkuInsta360 ONE RDJI Osmo ActionAKASO Action Cam
Amazon-Bewertungen 1402 Bewertungen 1636 Bewertungen 255 Bewertungen 75 Bewertungen
Auflösung5K, 20 MP5,7K, 19 MP4K, 12 MP4K, 20 MP
Maße7,1 x 5,5 x 3,3 cm7,2 x 4,8 x 3,2 cm6,5 x 4,2 x 3,5 cm6,6 x 4,5 x 3,4 cm
Gewicht158 g121 g124 g137 g
Speicherplatz256 GB32 GB256 GB64 GB
Akkulaufzeit148 Min.70 Min.135 Min.90 Min.
Zeitlupen-FunktionJaJaJaJa
Zeitraffer-FunktionJaJaJaJa
BildstabilisatorJaJaJaJa
WasserdichtJaJaJaJa
Erhältlich beiZum Angebot
Amazon
€ 448,99
Zum Angebot
Amazon
€ 599,99
Zum Angebot
Amazon
€ 449,00
Zum Angebot
Zuletzt aktualisiert am 18. Oktober 2021 um 9:08 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere interessante Produkte für Outdoor-Fans im großen Vergleich auf GEO

Produktvergleich

GoPro HERO9: für hochauflösende Fotos und Videos in 5K


GoPro HERO9 Black + Dualladegerät + Akku
Amazon-Bewertung
(1402 Bewertungen)

GoPro HERO9 Black + Dualladegerät + Akku

Affiliate-Link
Preis: € 448,99

Das Nummer-Eins-Produkt dieses Action Cam-Tests stammt vom bekannten Hersteller GoPro: Die GoPro HERO9* ist die Weiterentwicklung der GoPro HERO8, die schon einmal von der Stiftung Warentest als Testsieger ausgezeichnet wurde und weiter unten im Text ebenfalls vorgestellt wird. Aufgrund der Weiterentwicklung liefert die HERO9 eine hohe Foto- und Videoqualität. So sind Aufnahmen in 5K möglich und Fotos schaffen ganze 20 MP. Dank der HyperSmooth 3.0 Technologie gelingen Fotos und Videos auch bei rasanten Abfahren verwacklungsfrei, das integrierte Mikrofon nimmt währenddessen den Ton auf. Auch unter Wasser kann die GoPro Action Cam zum Einsatz kommen, denn sie ist wasserdicht bis 10 m Tiefe.

Ähnlich wie bei der HERO8 ist auch diese Action-Kamera mit diversen Mods, also technischen Ergänzungen, kompatibel und somit auch gut für Vlogger und Content-Ersteller geeignet. Verfügbare Mods sind beispielsweise ein Richtmikrofon, ein hochklappbares Display oder ein externes Licht. Alle erstellten Inhalte sehen Sie anschließend in der Quik App ein, in der Sie diese auch bearbeiten, organisieren und teilen können. Die Abmessungen dieser kompakten Kamera liegen bei 7,1 x 5,5 x 3,3 cm. Das Gewicht beträgt 158 g.

Die GoPro HERO9 bietet folgende Funktionen:

  • TimeWarp 3.0: Für ultrastabilisierte Zeitraffervideos.
  • Slow Motion: Aufnahmen in 8-facher Slo-Mo mit 240 Bildern in der Sekunde (fps) und 1080p sind möglich.
  • HindSight: Nimmt bis zu 30 Sekunden auf, bevor Sie die Aufnahme starten.
  • LiveBurst: Nimmt 1,5 Sekunden vor und nach Ihrer Aufnahme Fotos auf.
Zwei Displays: Die GoPro HERO8 verfügt im Gegensatz zum Vorgängermodell über zwei Displays, auf denen Sie Ihre Aufnahmen einsehen können. Das vordere Display eignet sich besonders gut für Selbstporträts. Das rückseitige Display verfügt hingegen über eine intuitive Benutzeroberfläche.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Kameraauflösung: 5K, 20 MP
  • Maße: 7,1 x 5,5 x 3,3 cm
  • Gewicht: 158 g
  • Speicherplatz: 256 GB
  • Akkulaufzeit: 76 Min in 5K, 148 Min in Full HD
  • Wasserdicht: ja
  • Bildstabilisator: ja

FAQ

  • Ist eine SD-Karte im Lieferumfang enthalten?

    Nein, eine SD-Karte ist nicht enthalten.

  • Passt der Akku der HERO8 auch in die HERO9?

    Da der Akku der HERO9 größer ist, passt der Akku von Vorgängermodellen nicht in das Gerät.

  • Hat die GoPro HERO9 eine Sprachsteuerung?

    Ja, eine Sprachsteuerung ist möglich.

Insta360 ONE R: kompatibel mit unsichtbarem Selfie-Stick


Insta360 ONE R
Amazon-Bewertung
(1636 Bewertungen)

Insta360 ONE R

Affiliate-Link
Preis: € 599,99

Auch der angesehene Kamerahersteller Leica hatte bei dieser Action Cam die Finger mit im Spiel: Die Insta360 ONE R* ist daher eine leistungsstarke und durchdachte Kamera, die aus diversen Modulen besteht, sodass einzelne Teile ausgetauscht werden können. In der 1-Inch-Edition handelt es sich um eine klassische Action-Kamera, die Twin-Edition kann hingegen auch als 360-Grad-Kamera genutzt werden. Die Dual Lens der ONE R besitzt dabei eine hohe Auflösung von 5,7 K bei bis zu 30fps (frames per second / Bildern pro Sekunde) und nimmt Fotos mit 19 MP auf. Die integrierte Bildstabilisierung sorgt für ruckelfreie Bilder. Auf einen guten Sound müssen Sie bei den Aufnahmen ebenfalls nicht verzichten, denn zwei Mikrofone sind in dem Produkt verbaut. Alle Dateien werden auf einer MicroSD-Karte mit 32 GB abgespeichert.

Die Action Cam kann sowohl per Sprachsteuerung als auch über die Bedientasten, die ONE R -App oder den Touch-Bildschirm gesteuert werden. Sie ist außerdem bis 5 m wasserdicht (IPX8) und gegen das Eindringen von Schmutz und Staub geschützt. Ihre Abmessungen betragen 7,2 x 4,8 x 3,2 cm bei einem Gewicht von 121 g.

Die Insta360 ONE R bietet folgende Funktionen:

  • Hyperlapse: Heben Sie Schlüsselmomente in Zeitlupe hervor oder beschleunigen Sie Teile der Aufnahme.
  • Point to Track: hält die Kamera per Sprachbefehl oder Fingertipp ein Objekt dauerhaft im Mittelpunkt.
  • Slow Motion: Videos werden im Zeitraffer aufgenommen.
  • Auto-Frame: Der Algorithmus empfiehlt Ihnen interessante Teile der Aufnahme zur weiteren Bearbeitung.
  • Night Shot: Auch scharfe Nachtaufnahmen sind möglich.
Unsichtbarer Selfie-Stick: Diese Action Cam ist mit einem „unsichtbaren“ Selfiestick kompatibel. Heißt: Der Selfie-Stick wird auf Fotos und Videos wegretuschiert, sodass es aussieht, als wäre er nicht vorhanden.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Kameraauflösung: 5,7K, 19 MP
  • Maße: 7,2 x 4,8 x 3,2 cm
  • Gewicht: 121 g
  • Speicherplatz: 32 GB
  • Akkulaufzeit: 70 Min.
  • Wasserdicht: ja
  • Bildstabilisator: ja

FAQ

  • Muss man eine Speicherkarte separat erwerben?

    Ja, denn eine Speicherkarte ist nicht im Lieferumfang enthalten.

  • Kann ich ein externes Mikrofon mit der Kamera verwenden?

    Ja, dank eines Adapters ist die Verwendung von externen Mikrofonen möglich.

  • Lässt sich die Kamera auch per App auslösen?

    Ja, das ist möglich.

DJI Osmo Action mit 6 Aufnahmemodi und Sprachsteuerung


DJI Osmo Action
Amazon-Bewertung
(255 Bewertungen)

DJI Osmo Action

Affiliate-Link
Preis: € 449,00

Mit gleich zwei Displays, einem Front- und einem Display auf der Rückseite, zeigt sich die DJI Osmo Action* vielfältig. Besonders auffallend ist auch die große Linse, mit der Sie Videos in 4K und 60fps sowie Fotos mit 12 MP aufnehmen können. Zeitlupenaufnahmen sind bei niedrigerer Auflösung mit bis zu 240fps möglich. Auch Unterwasseraufnahmen schafft die Action-Cam, denn sie ist wasserdicht bis 11 m. Dank der RockSteady Bildstabilisierung bleiben die Aufnahmen scharf und unverwackelt. Vollständig aufgeladen schafft der Akku dieses Gerätes eine Laufzeit von bis zu 135 Minuten in 1080p / 30 fps sowie 63 Minuten in 4K bei 60 fps. Mit ihrer Leistung ist die DJI Osmo Action der perfekte Begleiter für Outdoor-Fans. Sie wiegt lediglich 124 g und hat Maße von 6,5 x 4,2 x 3,5 cm.

Die DJI Osmo Action hat folgende Funktionen:

  • Snap-Shot: Für spontane Fotos und Videos startet die Aufnahme innerhalb von 2 Sekunden.
  • Sprachsteuerung: Sprachbefehle für Fotos und Videos sind ebenso möglich wie für das Ausschalten des Gerätes.
  • Soundqualität: Durch die zwei integrierten Mikrofone ist die Soundqualität bereits hoch. Trotzdem gibt es zusätzlich noch die Möglichkeit, ein externes Mikrofon anzuschließen. Beachten Sie dabei nur, dass die Kamera dann nicht mehr wasserdicht ist.
6 Aufnahmemodi: Diese Kamera halt vielfältige Aufnahmemode, darunter Einzelaufnahme, Serie, Zeitlupe, Zeitraffer, Intervallaufnahme, Countdown (3 Sek. / 10 Sek.)

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Kameraauflösung: 4K, 12 MP
  • Maße: 6,5 x 4,2 x 3,5 cm
  • Gewicht: 124 g
  • Speicherplatz: 256 GB
  • Akkulaufzeit: 135 Min in 1080p, 63 Min in 4K
  • Wasserdicht: ja
  • Bildstabilisator: ja

FAQ

  • Was genau ist die DJI Osmo Action Charging Combo?

    Bei der Charging Combo erhalten Sie neben der Kamera auch noch drei Akkus inklusive Ladezubehör.

  • Hat die Action Cam von DJI eine Zoom-Funktion?

    Nein, zoomen ist nicht möglich.

  • Hat die Kamera WiFi?

    Ja, WiFi ist vorhanden.

AKASO Action Cam Brave 7: Top Preis-Leistungs-Verhältnis


AKASO Action Cam
Amazon-Bewertung
(75 Bewertungen)

AKASO Action Cam

Affiliate-Link

Zu den günstigeren Modellen dieses Action Cam-Tests zählt die AKASO Action Cam Brave 7*, die im Jahr 2021 vom Hersteller als Neuheit präsentiert wurde. Diese eignet sich insbesondere für Anfänger. Zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis bekommen Sie hier ein Modell, das 4K-Videos mit 30fps aufnimmt und Fotos mit 20 MP erstellt. Ein elektronischer 6-Achsen-Stabilisator sorgt dabei jederzeit für die notwendige Stabilität, die es für scharfe Bilder benötigt. Das Gehäuse mit der großen Linse sowie einem front- und rückseitigen Display ist IPX8 und laut Hersteller wasserdicht bis 10 m. Nach dem Einsatz bearbeiten Sie Ihre Aufnahmen einfach in der AKASO GO App. Diese verfügt auch über Videobearbeitungsfunktionen. Die Kamera von AKASO ist mit Abmessungen von 6,6 x 4,5 x 3,4 cm kompakt und aufgrund des geringen Gewichtes von 137 g jederzeit gut zu transportieren.

Die AKASO Brave 7 bietet folgende Funktionen:

  • Zeitraffer: Hierbei werden Aufnahmen in stark beschleunigtem Tempo abgespielt.
  • Zeitlupe: Diese zeigt Videos in verlangsamtem Tempo an.
Bedienung: Diese Kamera kann sowohl am Produkt selbst als auch per Sprachsteuerung und mit einer kleinen smarten Fernbedienung mit Display gesteuert werden.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Kameraauflösung: 4K, 20 MP
  • Maße: 6,6 x 4,5 x 3,4 cm
  • Gewicht: 137 g
  • Speicherplatz: 64 GB
  • Akkulaufzeit: 60 – 90 Min in 4K
  • Wasserdicht: ja
  • Bildstabilisator: ja

FAQ

  • Hat die Kamera eine Sprachsteuerung?

    Ja, es gibt eine Sprachsteuerung.

  • Wird ein externes Mikrofon unterstützt?

    Ja, externe Mikrofone können verwendet werden.

  • Ist eine Helmhalterung im Lieferumfang enthalten?

    Ja, eine Helmhalterung wird mitgeliefert.

GoPro HERO8: Testsieger Stiftung Warentest 2021


GoPro HERO8 Black + Dualladegerät + Akku
Amazon-Bewertung
(4336 Bewertungen)

GoPro HERO8 Black + Dualladegerät + Akku

Affiliate-Link
Preis: € 379,94

Der Testsieger von Stiftung Warentest darf in diesem Action Cam-Vergleich natürlich auch nicht fehlen: Die GoPro HERO8* konnte die Experten durch die Qualität ihrer 12-MP-Fotos und 4K-Videos überzeugen und war im Test unkompliziert in der Handhabung. Über vier digitale Objektive (Eng, Linear, Weit, SuperView) wählen Sie ganz einfach die gewünschte Perspektive für Ihr Foto aus. Dabei sorgt HyperSmooth stets für eine Bildstabilisierung in drei Stufen und ermöglicht so verwacklungsfreie Aufnahmen. Ihre Fotos und Videos sehen Sie über das Display an der Rückseite der Kamera ein. Auf dem vorderen kleinen Display werden hingegen die Aufnahmezeit sowie weitere Einstellungen und der Akkustand wiedergegeben.

Ob an Land, in der Luft oder unter Wasser, dieses Produkt ist bei jedem Outdoor-Einsatz ein passender Begleiter, denn es ist nicht nur robust, sondern auch wasserdicht bis 10 m. Während einer Videoaufnahme sorgen drei Mikrofone zudem stets für eine Hi-Fi-Soundqualität und minimieren zugleich Geräusche wie Wind. Dank der Kombination mit diversen Mods (individuelle Anpassungen) ist diese Action Cam auch für Vlogger und Content-Ersteller interessant. So kann sie beispielsweise mit einem kleinen Richtmikrofon, einem hochklappbaren Bildschirm oder einem externen Licht versehen werden. Insgesamt liegen die Abmessungen bei 6,6 x 4,8 x 2,8 cm und einem Gewicht von 126 g.

Die GoPro HERO8 bietet folgende Funktionen:

  • TimeWarp 2.0: Erstellt extrem stabilisierte Zeitraffervideos.
  • SuperFoto: Erhöht den Detailreichtum Ihrer Fotos.
  • LiveBurst: Nimmt 1,5 Sekunden vor und nach der Aufnahme Fotos auf.
  • Slow Motion: Flüssige Aufnahmen in 8-facher Slo-Mo mit 240 fps und 1080p sind möglich.
  • Timer: Einstellungen gibt es für 3 und 10 Sekunden.
  • Aufnahmedauer: Legen Sie im Voraus die Länge der Aufnahme fest.
Auch als Set: Das hier vorgestellte Modelle bekommen Sie im Set mit einem Akku und Dual-Ladegerät. Alternativ können Sie auch Sets mit Lenker- und Sitzrohrstange, Smart Remote, Tragetasche oder anderem Zubehör erwerben.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Kameraauflösung: 4K, 12 MP
  • Maße: 6,6 x 4,8 x 2,8 cm
  • Gewicht: 126 g
  • Speicherplatz: 256 GB
  • Akkulaufzeit: 45 Min in 4K, 100 Min. in Full HD
  • Wasserdicht: ja
  • Bildstabilisator: ja

DJI Pocket 2: Gimbal-Kamera im Taschenformat


DJI Pocket 2
Amazon-Bewertung
(1483 Bewertungen)

DJI Pocket 2

Affiliate-Link
Preis: € 333,00

Mit der DJI Pocket 2* ist ein besonders handliches Modell in diesem Action Cam-Test vertreten. Die kleine Gimbal-Kamera im Taschenformat grenzt sich bereits optisch von den anderen Produkten ab, denn statt der rechteckigen Form ist diese eher länglich geformt und kann somit noch besser in der Hand gehalten oder in der Hosentasche transportiert werden. Dank ihrer 3-Achsen-Kamerastabilisierung ist zudem eine besonders ruhige Kameraführung mit einer Hand möglich. Dabei entstehen Fotos mit 64 MP und Videos in 4K mit 60fps. Ein 8-facher Zoom holt auf Wunsch Objekte aus der Entfernung nah an die Linse heran. Bei Videos sorgen 4 Mikrofone hingegen für einen Surround-Sound. Die Kamera selbst hat Abmessungen von 12,4 x 3,8, x 3 cm und wiegt 117 g. Ihre Akkulaufzeit liegt bei 140 Minuten.

Zu dieser Action Cam gibt es noch vielfältiges Zubehör wie Mini-Steuerknüppel, Funkmikrofone, ein wasserfestes Gehäuse (bis 60 m), ein Weitwinkelobjektiv sowie eine Stativbefestigung und vieles mehr. Das Zubehör kann entweder separat erworben werden oder im Set mit der Kamera.

Die DJI Pocket 2 bietet folgende Funktionen:

  • Panorama: Erfassen Sie Bergketten mit dem 180 °-Panorama oder alle Personen auf einem Gruppen-Selfie mit dem 3×3-Panorama.
  • ActiveTrack 3.0: Die Kamera behält eine ausgewählte Person stets im Fokus.
  • Story-Modus: Mittels Videos- und Musikvorlagen können Kurzfilme erstellt werden.
  • Zeitraffer: Beschleunigt die auf Videos gezeigten Aktivitäten um ein Vielfaches.
KI-Editor: Wer wenig Lust auf eine aufwendige Video-Nachbearbeitung hat, der kann das Ganze mit dem KI-Editor vereinfachen. Dieser kombiniert automatisch Clips mit Übergängen und Musik, sodass ohne großen Aufwand hochwertige Videos entstehen.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Kameraauflösung: 4K, 64 MP
  • Maße: 12,4 x 3,8, x 3 cm
  • Gewicht: 117 g
  • Speicherplatz: 256 GB
  • Akkulaufzeit: 140 Min. mit 1080p und 24fps
  • Wasserdicht: nein, nur mit separat bestellbarem Gehäuse
  • Bildstabilisator: ja

GoPro Max: wasserdichte Action Cam mit zwei Displays


GoPro Max
Amazon-Bewertung
(12 Bewertungen)

GoPro Max

Affiliate-Link
Preis: € 499,00

Dank der vorder- und rückseitig angebrachten Fischaugen-Objektive bietet die GoPro Max* als eines von zwei Modellen in diesem Action Cam-Test auch eine 360-Grad-Rundumsicht bei Aufnahmen. Dies geschieht allerdings nur, wenn Sie die entsprechende Einstellung wählen. Ansonsten können Sie die Kamera auch als normale Action-Kamera mit nur einer Linse verwenden. Dabei haben die Aufnahmen eine Auflösung von 16,6 MP und die Videoqualität liegt bei 6K. Auch ein Selbstauslöser ist vorhanden. So brauchen Sie keine Begleitung außer die kleine Kamera, um einzigartige Aufnahmen von Ihrem Abenteuer zu machen. Dabei stimmt auch stets die Soundqualität, denn ganze 6 Mikrofone sorgen dafür, dass der Ton optimal aufgezeichnet wird. Eine Windgeräuschreduktion verhindert währenddessen ein unangenehmes Rauschen. Bearbeiten Sie Ihre Aufnahmen anschließend ganz einfach in der GoPro-App und teilen Sie die besten Bilder einfach mit Freunden.

Ähnlich wie die meisten Modelle dieses Action Cam-Tests ist auch die GoPro Max laut Hersteller bis zu 5 m wasserdicht und gegen das Eindringen von Staub geschützt, was sie absolut outdoortauglich macht. Der MicroSD-Karten-Slot bietet einen Speicherplatz von bis zu 256 GB. Bei einem Gewicht von 154 g hat diese 360-Grad-Kamera Maße von 6,4 x 6,9 x 2,5 cm.

Die GoPro Max bietet folgende Funktionen:

  • Max HyperSmooth: Bei ruckeligen Sportarten wie Mountainbiken sorgt die Bildstabilisierung dafür, dass die Abfahrt geschmeidig wirkt und Details gut zu erkennen sind.
  • Digitale Objektive: Per Touch wählen Sie aus vier Objektiven aus (Eng, Linear, Weit und Max Super View für ein maximal großes Sichtfeld).
  • Power Pano: Hierbei werden verzerrungsfreie 270°-Panoramaaufnahmen und Selfies ermöglicht.
  • Max TimeWarp: Modus für 360-Grad-Zeitraffervideos. Im HERO-Modus wechseln Sie zwischen Echtzeit und Zeitraffer.
Front-Bildschirm: Das Display dieser Action Cam ist nach vorne gerichtet, sodass Sie Ihre Aufnahmen stets live mitverfolgen und Bilder sowie Videos optimal ausrichten können.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Kameraauflösung: 6K, 16,6 MP
  • Maße: 6,4 x 6,9 x 2,5 cm
  • Gewicht: 154 g
  • Speicherplatz: 256 GB
  • Akkulaufzeit: 76 Min. im 360-Grad-Modus, 166 Min. in Full HD
  • Wasserdicht: ja
  • Bildstabilisator: ja

cambase Action Cam für 4K-Videos und 20 MP-Fotos


cambase Action Cam
Amazon-Bewertung
(1 Bewertung)

cambase Action Cam

Affiliate-Link
Preis: € 89,99

Im Bereich der günstigen Action-Kameras ist das Modell von cambase* empfehlenswert. Diese liefert Video-Aufnahmen in 4K bei 30fps sowie Fotos mit 20 MP. Die elektronische Bildstabilisierung garantiert dabei, dass Bilder schärfer und ohne Verwacklungen aufgenommen werden können. Vor dem Einsatz können Sie sämtliche Einstellungen über den rückseitigen Touchscreen vornehmen. Und nach dem Outdoor-Abenteuer teilen Sie Ihre Fotos und Videos bei Bedarf ganz einfach über das integrierte WiFi in den sozialen Netzwerken. Alternativ können Sie das Ganze auch über ein USB-Kabel auf Ihren Computer übertragen. Zu den konkreten Maßen lassen sich bei diesem Produkt keine Angaben finden. Die Verpackungsabmessungen sollen aber bei 25,3 x 10,4 x 10,2 cm liegen und das Gewicht des gelieferten Paketes beträgt 600 g.

Die cambase Action Cam bietet folgende Funktionen:

  • Einstellbare Objektivwinkel: Wählen Sie zwischen Objektivwinkeln von 170°, 140°, 110° und 70°.
  • Zeitraffer: Aufgenommene Vorgänge werden in stark beschleunigtem Tempo gezeigt.  
  • Loop-Aufnahme: Nimmt in Dauerschleife auf.
Für Tauchgänge: Laut Hersteller ist diese Action Cam dank des mitgelieferten separaten Gehäuses wasserdicht bis 100 Fuß, was rund 30 m entspricht. Das macht sie zu einem optimalen Begleiter für Tauchgänge.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Kameraauflösung: 4K, 20 MP
  • Maße: 25,3 x 10,4 x 10,2 cm (Verpackung)
  • Gewicht: keine Angabe, das gelieferte Paket wiegt 600 g
  • Speicherplatz: 256 GB
  • Akkulaufzeit: 140 Min. mit 1080p und 24fps
  • Wasserdicht: nein, nur mit dem mitgelieferten Gehäuse
  • Bildstabilisator: ja

Apexcam Pro Action Cam mit Gehäuse für Tauchgänge bis 40 m


Apexcam Pro Action Cam
Amazon-Bewertung
(1913 Bewertungen)

Apexcam Pro Action Cam

Affiliate-Link
Preis: € 89,99

Um wirklich wasserdicht zu sein, benötigt die Apexcam Pro Action-Kamera* eine Schutzhülle. Diese ist im Lieferumfang aber enthalten, sodass Sie auch mit diesem verhältnismäßig preisgünstigen Produkt Aufnahmen im Wasser machen können. Dies soll bis zu einer Tiefe von 40 m möglich sein. Ein elektronischer Bildstabilisator sorgt dafür, dass Fotos und Videos trotz möglicher Erschütterungen scharf werden. Dabei beträgt die Bildqualität 20 MP und Videos können in 4K aufgenommen werden. Besonders einfach geht das mit dem mitgelieferten Selfie-Stick und der Fernbedienung. Drücken Sie darauf einfach die Foto- oder Video-Taste und schon löst die Kamera aus. Doch auch über das LCD-Display mit Touch können Sie dieses Modell unseres Action Cam-Tests steuern und Einstellungen vornehmen. Über die integrierte Wifi-Verbindung speichern Sie Fotos automatisch in der dazugehörigen LIVE DV-App. Von dort aus können Sie die Aufnahmen auch in sozialen Netzwerken teilen. Insgesamt hat dieses kleine Outdoor-Modell unseres Action Cam-Tests Abmessungen von 6 x 4 x 2,5 cm. Über das Gewicht lassen sich keine Angaben finden.

Die Apexcam Pro Action hat folgende Funktionen:

  • Foto-Modus: Nimmt 3 oder 5 Fotos schnell hintereinander auf.
  • Zeitraffer: Vorgänge in Videos werden schneller dargestellt. 
  • Slow Motion: Vorgänge in Videos werden verlangsamt dargestellt.
  • Loop-Aufnahme: Bei dieser Funktion wird in einer Endlosschleife aufgenommen.
  • Auto-Modus: Diese Action Cam kann auch als Dash-Cam genutzt werden.
Externes Mikrofon: Für einen guten Ton wird hier ein externes Mikrofon gleich mitgeliefert.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Kameraauflösung: 4K, 20 MP
  • Maße: 6 x 4 x 2,5 cm
  • Gewicht: keine Angabe
  • Speicherplatz: 64 GB
  • Akkulaufzeit: 240 Min. in 4K
  • Wasserdicht: nein, nur mit Schutzhülle
  • Bildstabilisator: ja

Insta360 GO 2: leicht wie ein Dartpfeil (26,5 g)


Insta360 GO 2
Amazon-Bewertung
(231 Bewertungen)

Insta360 GO 2

Affiliate-Link
Preis: € 319,99

Das kleinste Modell unseres Action Cam-Tests misst gerade einmal 5,3 x 2,3 x 2 cm und wiegt mit 26,5 g gerade einmal so viel wie ein Dartpfeil. Das macht die Insta360 GO 2* zum optimalen Begleiter für die Hosentasche. Die Fotoqualität liegt bei diesem Produkt bei 9 MP, Videos werden mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440p bei 50fps in WQHD (Wide Quad High Definition) aufgenommen. Dank 6-facher FlowState-Stabilisierung gelingen die Aufnahmen dabei unverwackelt und scharf. Die Kamera arbeitet maximal bis zu 120 Minuten, bevor sie rund 30 Minuten wieder aufgeladen werden muss.

Während der Nutzung können Sie das Ganze auch über die Insta360-App steuern. Sämtliche Daten werden anschließend auf einem integrierten Speicher mit 32 GB abgelegt. Damit die Kamera Sie bei sämtlichen Aktivitäten begleiten kann, ist dieses Modell wasserdicht bis 4 m.

Die Insta360 GO 2 hat folgende Funktionen:

  • Zeitlupe: Aktivitäten werden in einem verlangsamten Tempo auf Videos festgehalten.
  • Zeitraffer: Szenen von Videos werden um ein 6-faches beschleunigt wiedergegeben.
  • HDR-Modus: Bearbeitet Aufnahmen in Bezug auf ihre Farben.
Viel Zubehör: Zusammen zu dieser daumengroßen Action-Cam bekommen Sie zahlreiches Zubehör, darunter einen Magnetanhänger, eine Ladeschale, ein Pivot-Stativ und einen Helm-Clip. So kann die Kamera überall befestigt werden.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Kameraauflösung: 2.560 x 1.440p WQHD, 9 MP
  • Maße: 5,3 x 2,3 x 2 cm
  • Gewicht: 26,5 g
  • Speicherplatz: 32 GB
  • Akkulaufzeit: 120 Min.
  • Wasserdicht: ja
  • Bildstabilisator: ja

Action Cams: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Was sind Action Cams?

Action-Cams, auch Action-Camcorder oder Action-Kameras genannt, sind kompakte, leichte Kameras für den Outdoor-Einsatz. Besonders gerne werden diese genutzt, wenn sportliche Touren wie Klettern, Skifahren, Mountainbiken oder Rafting anstehen. Dabei hält die kleine Kamera auf Foto und Video das Abenteuer fest. Wasser und Staub dringen während der Aktivität nicht ein, sodass diese Modelle als besonders robust gelten.

Was muss ich beim Kauf einer Action-Cam beachten?

Folgende Kriterien sind wichtig, wenn Sie eine hochwertige Action-Cam erwerben möchten:

Bildqualität: Damit Ihre Fotos und Video sowohl am Tag als auch bei Nacht eine hohe Auflösung haben, ist die Bildqualität ein entscheidender Kauffaktor. Für Fotos sollte die Bildauflösung daher mindestens 8 bis 12 Megapixel betragen, bei Videos sind Full HD (1920 x 1080 Pixel) oder Ultra HD/ 4K (ab 3840 x 2160 Pixel) ein Muss.

Bildwiederholungsrate: Auch die Bildwiederholungsrate spielt in der Qualität mit hinein. So sollten es für eine ruckelfreie Wiedergabe von Videos – auch in Slow Motion – bestenfalls eine Bildrate von 60 fps in 4K sein oder 240 fps in Full HD.   

Bildstabilisator: Damit ihre Bilder und Videos auch bei aktiveren Touren nicht verwackeln, ist ein Bildstabilisator von Vorteil. Hierbei kann sowohl ein optischer als auch ein elektronischer Bildstabilisator verbaut sein. Ein optischer Bildstabilisator erlaubt längere Blendenöffnungszeiten, sodass auch bei Dämmerung noch genug Licht auf den Sensor trifft. Somit kann eine Bewegungsunschärfe ausgeglichen werden. Bei der elektronischen Variante reagiert der Stabilisator hingegen auf ein Wackeln der Kamera und gleicht dieses mit einer geringfügigen Verschiebung des Bildes aus. Dies kann in einigen Fällen aber zu einer leichten Reduzierung der Bildqualität führen.

Maße & Gewicht: Damit die neue Action-Cam sich als treuer Begleiter auf jeder Tour etabliert, sollte sie bestenfalls in eine Hosentasche bzw. die Hand passen. Auch auf einem Helm sollte sie nicht stören. Daher ist ein geringes Gewicht von 100 bis 200 g von Vorteil. 

Ausstattung: Action-Kameras gibt es mit diversen Ausstattungsmerkmalen, darunter mit und ohne Display sowie auch mit Touch. Wer Wert auf einen guten Kameraton legt, der sollte darauf achten, dass die Cam ein integriertes Mikrofon besitzt. Es gibt auch Modelle mit einem externen Mikrofonanschluss. Eine hochwertige Action-Cam hat zudem häufig eine GPS-Funktion sowie weitere Modi wie beispielsweise einen Zeitraffer. Um die Kamera auch am Helm oder dem Körper zu tragen, sollten entsprechende Befestigungsmöglichkeiten vorhanden sein. Auch eine Schutzhülle für Unterwasseraufnahmen ist als Zubehör nützlich, wenn Sie mit dem Gerät auch mal tiefer tauchen möchten.

Akkulaufzeit: Eine gute Action-Kamera verfügt über eine Akkulaufzeit von ca. 1,5 Stunden. So haben Sie genug Zeit, Ihr Outdoor-Abenteuer filmisch und fotografisch festzuhalten.

Speicher: Um Fotos und Videos entsprechend zu sichern, gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder nutzen Sie eine MicroSDHC-Karte oder eine MicroSDXC-Karte. Erstere haben eine Kapazität von 4 bis 32 GB, noch mehr Speicher bieten daher die MicroSDXC-Karten mit 48 GB bis 2 TB.

Schutzklasse: Was eine Action-Cam outdoortauglich macht, ist vor allem ihre Robustheit. Daher lohnt sich auch ein Blick auf die jeweilige Schutzklasse, die in IPX angegeben wird. Je höher der IPX-Wert, desto besser ist die Kamera gegen das Eindringen von Schmutz, Staub und Wasser geschützt. Eine genauere Erläuterung der Schutzklassen finden Sie hier. Einige Hersteller geben häufig aber auch nur an, bis wie viel Meter Wassertiefe die Kamera dicht ist.

Welche Vor- und Nachteile haben Action-Kameras?

Vorteile
  • wasserdicht
  • robust
  • viele Funktionen
  • diverse Befestigungsmöglichkeiten
  • einfache Bedienung
Nachteile
  • kleines Display
  • Tonqualität je nach Mikro unterschiedlich
  • nur selten Zoom
  • nur ein Objektiv

Was kosten Action-Cams?

Je nach Ausstattung, Bildqualität und Zubehör können Action-Kameras unterschiedlich viel kosten. Günstigere Modelle gibt es bereits unter 100 Euro, allerdings darf man von der Qualität in diesem Fall nicht zu viel erwarten. Wer auf ein langlebiges, hochwertiges Modell setzen möchte, der sollte mit einer Investition von 200 bis 500 Euro rechnen.

Hat Stiftung Warentest Action-Cams getestet?

Im Frühjahr 2021 hat Stiftung Warentest zuletzt einen Action-Cam-Test durchgeführt und dabei 46 Modelle mit Preisen zwischen 50 und 500 Euro genauer überprüft. Testsieger wurde am Ende die GoPro HERO8 Black* sowie knapp dahinter die GoPro HERO9*, beide mit der Note „befriedigend“ (2,6). Sie überzeugten vor allem durch ihre guten Fotos und Videos sowie eine einfache Handhabung. Auf Platz drei landete die DJI Osmo Action* (Note 2,7), mit ebenfalls guten Fotos und Videos, dafür aber einem etwas schwächeren Akku. Alle Ergebnisse finden Sie gegen eine kleine Gebühr direkt bei Stiftung Warentest.

Fotografie und Technik: Hier finden Sie noch mehr Inspiration

Sie sind auf der Suche nach neuen Technik-Gadgets? Dann sind Sie in unserem Vergleichsbereich bei GEO genau richtig. Dort haben wir für Sie neben den Action-Cams auch einen Digitalkamera-Test, einen Drohnen-Test sowie einen 360-Grad-Kamera-Test durchgeführt. Dabei wurden jeweils zehn Modelle für Sie verglichen. Vorbeischauen lohnt sich!

Action Cam-Liste 2021: Finden Sie die besten Action-Kamera für Ihr Outdoor-Abenteuer