Baumkronenpfad Hainich, Thüringen

Im Herzen des Nationalparks Hainich liegt der gleichnamige Baumwipfelpfad. Der führt seine Besucher auf einer Strecke von rund 530 Metern über die Baumkronen stattlicher Laubbäume. In insgesamt vier Abschnitten lernen Outdoorfans etwas über die Baumvielfalt des Naturschutzgebietes sowie über die einzigartige Tierwelt. Neben zwei Seilkletterstationen gilt auch der 40 Meter hohe Aussichtsturm mit seinem einmaligen Panoramablick als beliebte Attraktion. Von der Universität Göttingen wird er übrigens zu wissenschaftlichen Zwecken genutzt - als Wetterstation.

GEO Reise-Newsletter