Teufelsbrücke, Kassel

Die Teufelsbrücke in Kassel überspannt, natürlich, den Höllenteich. Der Bergpark Wilhelmshöhe ähnelt jedoch eher einem Paradies. Brücke und Teich haben ihren Namen aus der Mythologie. Denn nicht weit entfernt liegt die Grotte, in der Pluto, der römische Gott des Totenreichs, gesessen haben soll - so heißt es zumindest der Sage nach. Einst eine Holzkonstruktion, besteht die geschwungene Fußgängerbrücke nun aus solidem Metall.

GEO Reise-Newsletter