Arboretum Ellerhoop-Thiensen

Als Arboretum bezeichnet man eine Sammlung exotischer Gehölze und Gewächse. Eine besonders interessante Zusammenstellung gedeiht 30 Kilometer nordwestlich von Hamburg, in Ellerhoop-Thiensen. Auf 17 Hektar erstreckt sich eine Naherholungsanlage, die vor allem über die Entwicklungsgeschichte unserer Pflanzenwelt informiert. Die geht zurück bis zu den Dinosauriern der Trias, die als lebensgroße Modelle durch den Garten streifen.

GEO Reise-Newsletter