Insel Mainau

Klar, ein Geheimtipp ist Mainau nicht, die bekannte Insel auf dem Bodensee. Die Vielfalt ihres Pflanzenschatzes überrascht dann doch: Dank des milden Klimas wachsen sogar Palmen und andere Pflanzen aus dem Mittelmeerraum, den Tropen und Subtropen auf dem Eiland, das deswegen auch gerne "Blumeninsel" genannt wird. Tulpen, Narzissen, Hyazinthen und Orchideen bilden immer wieder neue, prächtige Blumenteppiche. Doch auch Laub- und Nadelbäume wachsen hier, darunter der älteste Urweltmammutbaum Deutschlands.

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben