Sevilla: Hotel Posada del Lucero

Von den weißen Bogengängen im lichtdurchfluteten Innenhof bis zu den Azulejos-Mosaiken an der kleinen Rezeption – nach drei Jahren Umbauzeit strahlt der älteste Gasthof Spaniens, der im 16. Jahrhundert eröffnete, wie neu im Zentrum von Sevilla. Die 38 klimatisierten Zimmer sind minimalistisch mit edlen, dunklen Walnussmöbeln eingerichtet, auf dem Dach gibt es einen schicken Mini-Pool. Veraltet scheint nur der Preis, was der Jury jedoch sehr gut gefällt.

Calle Almirante Apodaca 7, Tel. 0034-954-50 24 80, www.hotelposadadellucero.es

GEO Reise-Newsletter