The Plaza, New York

Filme: "Der große Gatsby" (2013), "Kevin allein in New York" (1990), "Der unsichtbare Dritte" (1959)

"The Plaza" in New York war gleich mehrfach filmreif. Das Luxushotel, das am 1. Oktober 1907 eröffnete, dient im Filmklassiker "Der unsichtbare Dritte" von Alfred Hitchcock als Kulisse. Auch Schriftsteller Francis Scott Fitzgeralds (1896-1920) wählte das Hotel als Schauplatz für seinen Roman "Der große Gatsby" – zuletzt 2013 mit Leonardo Di Caprio in der Titelrolle verfilmt. Zwar wurde dieser nicht im Hotel, sondern im Studio gedreht, dennoch bat man die Oscar-gekrönte Filmausstatterin eine Suite zu Ehren Fitzgeralds einzurichten. Übrigens auch der einstige Besitzer des "The Plaza" hatte bereits einen Filmauftritt in seinem Hotel: In "Kevin allein in New York" spielte Donald Trump eine Mini-Rolle als Hotelmanager.

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben