Nationalpark in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt – Harz

Als nördlichster Vorposten des Mittelgebirges ragt der wilde Harz mit seinen Wäldern, Mooren und Gebirgsbächen aus dem Tiefland empor. Wanderfalke, Rothirsch und Feuersalamander sind hier ebenso heimisch wie 17 verschiedene Fledermausarten. Der sagenumwobene Brocken - vom Volksmund auch "Blocksberg" getauft - ist das wohl beliebteste Reiseziel in dem 24.732 Hektar großen Waldnationalpark.

GEO Reise-Newsletter