Nationalpark in Thüringen – Hainich

Der Hainich ist das größte zusammenhängende Laubwaldgebiet Deutschlands. Der Nationalpark Hainich mit seinen 7500 Hektar Gesamtfläche liegt in Deutschlands Mitte, zwischen den Städten Eisenach, Mühlhausen und Bad Langensalza. Mit etwas Glück begegnen einem unterwegs Fledermäuse, Spechte und andere Bewohner des Buchenurwalds. Ein besonderes Erlebnis im Nationalpark Hainich ist auch der Baumkronenpfad.

GEO Reise-Newsletter