Nationalpark in Nordrhein-Westfalen – Eifel

Nur 65 Kilometer südwestlich von Köln liegt der

Nationalpark Eifel. Ob zur Ginsterblüte, zur Hirschbrunft oder zur Blütezeit gelber Wildnarzissen – der verhältnismäßig junge Nationalpark ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Ein besonderer Tipp ist der Wildnis-Trail: In mehreren Tages-Etappen führt er einmal quer durch das Schutzgebiet.

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben