Nahanni Nationalpark Reserve, Northwest Territories

Seit 1978 zählt der Park mit seinen Gletschern, Canyons und Wasserfällen zum UNESCO-Weltnaturerbe, doch jährlich kommen nur rund 7000 Besucher hierher. Das hat das Gebiet vor allem ihrer abgeschiedenen Lage zu verdanken. Zwei imposante Merkmale des Nahanni sind die 96-Meter hohen Virginia Falls und der Mount Harrison Smith (im Bild)

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben