Karibik: Großen Antillen, Kuba, Havanna

Havanna ist die größte Metropole der Karibik. Seit 1982 gehört die Altstadt La Habana Vieja zum UNESCO-Weltkulturerbe. Wer einmal durch die Gassen der Hafenstadt geschlendert ist, weiß warum. Hier treffen sich Barock, Neoklassizismus und Art Déco auf kleinstem Raum. Wussten Sie übrigens, dass Präsident Fidel Castro bereits 2005 die "Revolución energética", die Energie-Revolution, ausgerufen hat? Und dass, der Inselstaat im "Living Planet Report 2012" vom WWF damit das einzige Land ist, das einen sehr guten ökologischen Fußabdruck vorzuweisen hat

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben