Kammweg

Der 285 Kilometer lange Fernwanderweg verbindet die vier Urlaubsregionen Erzgebirge, Vogtland, Franken und Thüringen miteinander. Der Kammweg führt von Altenberg-Geising im Osterzgebirge durch das Vogtland bis nach Blankenstein in Bayern. Während der 17 Tagesetappen geht es hinauf auf die höchsten Gipfel des Erzgebirges und des Vogtlandes, unter anderem über den 1019 Meter hohen Auersberg und den 1215 Meter hohen Fichtelberg. Auf der Strecke liegen auch das Nussknackermuseum in Neuhausen, das Suppenmuseum von Neudorf und das Spielzeugdorf Seiffen

GEO Reise-Newsletter