präsentiert von

Wer über das ewige Eis des Großen Aletschgletschers stapft, der sich auf 23 Kilometern von der Jungfrauregion bis in die 2500 Meter tiefer gelegene Massaschlucht hinunterzieht, fühlt sich fast wie am anderen Ende der Welt. Auf geführten Wandertouren erobern Abenteuerlustige gut gesichert den gewaltigsten Eisstrom der Alpen, bestaunen die karge Winterlandschaft und blicken in die tiefen Eishöhlen am Gletscherrand. Wer an einer Gletschertour teilnehmen möchte, sollte eine gute Ausdauer und starke Nerven mitbringen!

GEO Reise-Newsletter