Costa Rica hat sich trotzt der aktuellen Corona-Lage am 1. November 2020 wieder für den internationalen Tourismus geöffnet. Die Einreise ist nur über den Luftweg möglich und Reisende müssen für einen unbeschwerten Urlaub einige Voraussetzungen erfüllen. Dazu zählen das ausgefüllte Gesundheitsformular "Pase de Salud" und eine spezielle Krankenversicherung. Ab Frankfurt werden derzeit Direktflüge nach San José angeboten

GEO Reise-Newsletter