Rundweg in der Heidelandschaft von Lüneburg

Startpunkt des 13 Kilometer langen Rundweges mit dem Namen „Nur Fliegen ist schöner“, kurz O1, ist die Haltestelle des Heide-Shuttles in Oberhaverbeck. Viel Steigung haben Wanderer in Schutzgebiet der Lüneburger Heide nicht zu erwarten, dafür viel Weitblick. Dieser ist besonders schön an den ausgeschrieben Stellen, etwa am Suhorn mit dem Töpferstein, dem Wümmeberg und dem Hof Tütsberg. Am farbintensivsten ist die Wanderung natürlich zur Hedeblüte im Spätsommer, dann ist allerdings auch einiges los. Im Frühjahr hingegen begegnen Wanderer kaum einer Menschenseele, dafür mit etwas Glück den Heidschnucken-Lämmern

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben