Metz
Was macht Metz so besonders? Und wann sollten Sie die Stadt in Nordosten Frankreichs am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Paris
Immer nur Strand und Berge? Auch in Paris lässt es sich im Sommer lässig leben. Der Instagrammer VuThéara Kham zeigt uns die entspannten Ecken seiner Stadt
Annecy, Frankreich
Was macht Annecy so besonders? Und wann sollten Sie die französische Alpenstadt am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Quimper in Frankreich
Was macht Quimper so besonders? Und wann sollten Sie die Stadt in der Bretagne am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Antibes, Frankreich
Lauter Luxusjachten im Hafen, doch die Stadt an der Côte d’Azur zeigt unbeeindruckt vom Prunk ihren ursprünglich-­provenzalischen Charme
Biarritz, Frankreich
In Biarritz vereinen sich pure Strandfreude mit französischer Lebensart. Der beliebte Badeort an der sonnenverwöhnten Atlantikküste wickelt jeden Besucher im Handumdrehen um den Finger
Garten Marqueyssac, Frankreich
Was macht die Gärten von Marqueyssac so besonders? Und wann sollten Sie die malerischen Anlagen in Frankreich am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Roussillon mit Ockerfelsen
Was macht Roussillon so besonders? Und wann sollten Sie das Ockerdorf im Süden Frankreichs am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Frankreich, Normandie, Étretat
Weiße Klippen, aussichtsreiche Wanderwege, einsame Strände, zauberhafte Gärten und Dörfer: Unser Autor zeigt die schönsten Orte an der Côte d’Albâtre in der Normandie
Riquewihr
Was macht Riquewihr so besonders? Und wann sollten Sie den französischen Weinanbauort am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Monflanquin
Die Dörfer im Département zwischen Bordeaux und Toulouse und seine größte Stadt Agen sind berühmt für ihre Genießermärkte: Wir stellen die Top-Adressen in Lot-et-Garonne vor
Saint Paul de Vence in Frankreich
Was macht Saint-Paul-de-Vence so besonders? Und wann sollten Sie das Künstlerstädtchen im Südosten Frankreichs am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
La Maison du Gouffre, Frankreich
Was macht Plougrescant so besonders? Und wann sollten Sie die französische Gemeinde am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Balazuc, Frankreich
Was macht Balazuc so besonders? Und wann sollten Sie den malerischen Ort an der Ardèche am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Calanches de Piana, Korsika
Was macht Calanches de Piana so besonders? Und wann sollten Sie die Granitfelsen in der Bucht von Porto am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Côte de Granit Rose, Frankreich
Was macht die Granitküste so besonders? Und wann sollten Sie den rosa schimmernden Küstenabschnitt in der Bretagne am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Avignon, Frankreich
Diese Stadt an der Rhône hat alles: Hier wohnten Päpste, prunken Paläste, erreichen Küche, Kunst, Theater wahre Höhen. Nur die besungene Brücke führt ins Nichts
Schloss Chenonceau
Ob als kleine Alltagsflucht für zwischendurch oder als Inspiration für die nächste Reise: In unserer Reihe "Traumort des Tages" zeigen wir Ihnen die schönsten Orte der Welt
Südfrankreich
In diesem Video zeigen wir Ihnen fünf wunderschöne Orte in Südfrankreich, die Sie auf Ihrer nächsten Reise unbedingt einmal besuchen sollten.
Nizza
Entdeckungstour mit Linie 1: Le Tram kutschiert Besucher ins Zentrum und in weniger bekannte Ecken der Hafenstadt an der Côte d’Azur, etwa in die spannenden Viertel Libération und Petit Marais Niçois
Cassis
Cassis ist bekannt für die nahe liegenden Calanques. Was man dort sonst noch machen kann? Zum Beispiel durch Weinberge spazieren und am Hafen Meeresfrüchte verspeisen
Pont Aven, Hafen
Ein Bilderbuchort? Eher ein Gemälde – was sicher am Einfluss des berühmtesten Gastes liegt: an Paul Gauguin. Die liebliche Seite der Bretagne lockte erst Maler und dann Krimifans
Versteckte Orte in Bordeaux
Die Stadt im Südwesten Frankreichs, bei deren Namen man auf der Stelle an Wein denkt, verkörpert das Thema Genuss wie keine andere
Mit dem Rad entlang der Rhône
Ein Teil des neuen Fernradwegs entlang der Rhône ist fertig: Es geht durch Dörfer und Weinberge
Wenn das Meer mit voller Wucht auf die Bretagne trifft
Mit der Hilfe des Helikopter-Piloten Thierry Leygnac hat der Franzose J.R. Kéruzoré beeindruckende Bilder festgehalten
Lyons neue Mitte
Dort, wo Rhône und Saône sich küssen, liegt der neue Stadtteil La Confluence auf einer Halbinsel

Seiten