Herrstein, Deutschland
Was macht Herrstein so besonders? Und wann sollten Sie die mittelalterliche Kleinstadt im Hunsrück am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Nationalpark Unteres Odertal
Zu Fuß, per Rad und Kanu geht es durch ein kleines, geschütztes Naturwunder in Brandenburg – zu Auen, Adelssitzen, Dörfchen und kreativen Gastgebern
Miltenberg, Deutschland, Bayern
Was macht Miltenberg so besonders? Und wann sollten Sie die Kleinstadt an der Mainschleife am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Greifswald
Frischen Wind bringen die Ostsee und die vielen Studenten in die Hansestadt zwischen Rügen und Usedom, die mit ihrer Backsteingotik und Bildern der Romantik glänzt
Rottach-Egern
Was macht Rottach-Egern so besonders? Und wann sollten Sie das Dorf am Tegernsee am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Burgruine Andernach
Was macht Andernach so besonders? Und wann sollten Sie die Essbare Stadt am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Ortenau
In der hügeligen Region zwischen Schwarzwald und Oberrhein kommen Wanderer ins Schwärmen, Radler ins Schwitzen und Genießer auf ihre Kosten
 Greetsiel in Ostfriesland
Was macht Greetsiel so besonders? Und wann sollten Sie den Sielort in Ostfriesland am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Klosterruine Oybin
Was macht die Klosterruine Oybin so besonders? Und wann sollten Sie die historische Stätte im Zittauer Gebirge am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Rügen
Fahren Sie doch mal nach Zudar, Gustow oder Parchtitz. Kennen Sie nicht? Hier kommen die besten Tipps für ein Rügen-Wochenende
Schwerin
Anker raus: Bei der Hausboot-Tour nach Schwerin bleibt genug Zeit zum Baden und für fürstliche Ausblicke aufs Schweriner Schloss
Idstein im Taunus
Was macht Idstein so besonders? Und wann sollten Sie die Stadt im Taunus am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Greifswalder Fischmarkt
Traditionelle Reethäuschen, Kopfsteinpflasterstraßen vor alten Kaufmannshäusern, Bauerngärten und Fischerdörfer: Unsere Autorin hat die schönsten Reiseziele entlang der Ostsee zusammengestellt
Weimar
Sie gilt als Stadt der Bauhaus-Universität, der großen Dichter und Denker: Weimar ist vor allem für ihr kulturelles und historisches Erbe bekannt. Wir nennen die besten Tipps und Adressen für ein gelungenes Wochenende
Martin Cooper, Weingut Kloster Ebernach
Wir stellen fünf Winzer vor, die ihr Handwerk so gut verstehen, dass sie Riesling und Co. neue Qualität einhauchen - Zeit aufzubrechen, zu den besten Weingütern an der Mosel!

Seiten