Chester

Die Kleinstadt Chester ist rund 2000 Jahre alt und wurde von den Römern unter dem Namen Castra Devana gegründet. Sie gehört heutzutage zu den am besten erhaltenen Städten im Königreich. Die alten Fachwerkhäuser in den Chester Rows stammen beispielsweise aus dem Mittelalter und prägen noch heute das Stadtbild. Malerisch schlängelt sich der Fluss Dee durch das historische Zentrum

GEO Reise-Newsletter