Inspirationen sammeln

Nachmachen erlaubt: Pinterest, Instagram und Co. bieten tolle Inspirationen für außergewöhnliche Urlaubsfotos und fotogene Plätze rund um den Urlaubsort. Wer sich bereits zuhause gemeinsam überlegt, welche Fotos man immer schon einmal gemacht haben wollte, ist sich selbst einige Schritte voraus und hat klare Ziele vor Augen: Ein Bild des Urlaubsortes im Morgennebel bedeutet schließlich früh aufzustehen und eine ruhige Spiegelung im See erfordert Geduld

GEO Reise-Newsletter