So wird der Flug ins All ablaufen: Das Trägerflugzeug transportiert das Weltraumflugzeug auf 15 Kilometer Höhe. Hier wird per "Air Launch" die Rakete gezündet, die auf maximal 110 Kilometer Höhe fliegt. Auf dem Weg zurück zur Erde werden auf 21,5 Kilometer Höhe die Tragflächen wieder zurückgeklappt. Die Rakete gleitet dann zurück zur Erde.

GEO Reise-Newsletter