VG-Wort Pixel

Wissenstest Wissenstest: Berühmte Stadtsöhne und -töchter

In welcher Straße steht Mozarts Geburtshaus? Wer ist der berühmteste Sohn der Stadt Ulm? Wo wurde Charlie Chaplin geboren? Testen Sie Ihr Wissen über berühmte Stadtsöhne und -töchter!

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 10
Mozart ist der wohl berühmteste Sohn Salzburgs. In welcher Straße erstrahlt sein Geburtshaus in leuchtend gelber Farbe?

a) Getreidegasse

b) Goldgasse

c) Grillparzerstraße

Frage 2 von 10
Wer ist der berühmteste Sohn der Stadt Ulm?

a) Albert Einstein

b) Boris Becker

c) Johannes Gutenberg

Frage 3 von 10
Welche deutsche Stadt darf sich als Geburtsstadt unserer Kanzlerin bezeichnen?

a) Bitterfeld

b) Hamburg

c) Neubrandenburg

Frage 4 von 10
Sie wollen das Geburtshaus von Hermann Hesse sehen. In welche Stadt geht die Reise?

a) Eisenach

b) Tübingen

c) Calw

Frage 5 von 10
Wer ist der berühmteste Sohn von Honolulu?

a) Arnold Schwarzenegger

b) Barack Obama

c) Charles Darwin

Frage 6 von 10
Auf welcher Insel steht Napoleons Geburtshaus?

a) Ajaccio (Korsika)

b) Portoferraio (Elba)

c) Jamestown (Sankt Helena)

Frage 7 von 10
In welcher Weltstadt wuchs Charlie Chaplin auf?

a) Kapstadt

b) New York

c) London

Frage 8 von 10
Und unser Bundespräsident? Wo erblickte er das Licht der Welt? (Tipp: Er war dort auch Ratsherr.)

a) Buxtehude

b) Osnabrück

c) Nürnberg

Frage 9 von 10
Sartre starb dort, wo er auch geboren wurde, nämlich in ...

a) Paris

b) Barcelona

c) Lyon

Frage 10 von 10
Berlin-Schöneberg hat eine ganz reizende Stadttochter. Von wem ist hier die Rede?

a) Brigitte Bardot

b) Marlene Dietrich

c) Heidi Klum

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 10
Mozart ist der wohl berühmteste Sohn Salzburgs. In welcher Straße erstrahlt sein Geburtshaus in leuchtend gelber Farbe?

a) Getreidegasse ✔️

b) Goldgasse ❌

c) Grillparzerstraße ❌

In der Getreidegasse 9 erblickte Wolfgang Amadeus Mozart am 27. Januar 1756 das Licht der Welt. Seit 1880 ist es ein Museum.

Frage 2 von 10
Wer ist der berühmteste Sohn der Stadt Ulm?

a) Albert Einstein ✔️

b) Boris Becker ❌

c) Johannes Gutenberg ❌

Obwohl ihr berühmter Sohn nur 15 Lebensjahre in Ulm verbracht hat, blicken die Ulmer mit Stolz auf den 14. März 1879 zurück: An diesem Tag wurde Albert Einstein in dem Gebäude in der Bahnhofstraße 20 geboren, das später im Krieg zerbombt wurde.

Frage 3 von 10
Welche deutsche Stadt darf sich als Geburtsstadt unserer Kanzlerin bezeichnen?

a) Bitterfeld ❌

b) Hamburg ✔️

c) Neubrandenburg ❌

Am 17. Juli feiert sie ihren 57. Geburtstag: Angela Merkel. 1954 wurde die Kanzlerin in Hamburg geboren. Noch im selben Jahr zog die Familie in die DDR.

Frage 4 von 10
Sie wollen das Geburtshaus von Hermann Hesse sehen. In welche Stadt geht die Reise?

a) Eisenach ❌

b) Tübingen ❌

c) Calw ✔️

Das Geburtshaus Hermann Hesses steht am Marktplatz 6 in Calw, wenige Kilometer südlich von Pforzheim.

Frage 5 von 10
Wer ist der berühmteste Sohn von Honolulu?

a) Arnold Schwarzenegger ❌

b) Barack Obama ✔️

c) Charles Darwin ❌

Barack Obama wurde am 4. August 1961 in Honolulu geboren. 1967 zog er mit seiner Mutter nach Indonesien und kehrte vier Jahre später nach Hawaii zurück. Übrigens: Auch Nicole Kidman erblickte in Honolulu das Licht der Welt.

Frage 6 von 10
Auf welcher Insel steht Napoleons Geburtshaus?

a) Ajaccio (Korsika) ✔️

b) Portoferraio (Elba) ❌

c) Jamestown (Sankt Helena) ❌

Das Geburtshaus von Napoleon Bonaparte (geb. am 15. August 1769) steht noch heute in der Hautstadt Korsikas und kann besichtigt werden.

Frage 7 von 10
In welcher Weltstadt wuchs Charlie Chaplin auf?

a) Kapstadt ❌

b) New York ❌

c) London ✔️

1889 in London geboren, fand er mit seiner Familie immer wieder Zuflucht in Armenhäusern. Schon in jungen Jahren bekam er Engagements an Londoner Bühnen und stieg schnell zum Bühnenstar auf.

Frage 8 von 10
Und unser Bundespräsident? Wo erblickte er das Licht der Welt? (Tipp: Er war dort auch Ratsherr.)

a) Buxtehude ❌

b) Osnabrück ✔️

c) Nürnberg ❌

Geboren in Osnabrück, zur Schule gegangen in Osnabrück, Studium in Osnabrück – auch in seiner Zeit als Rechtsanwalt war Christian Wulff in Osnabrück tätig. Von 1986 bis 2001 war er Ratsherr der Stadt.

Frage 9 von 10
Sartre starb dort, wo er auch geboren wurde, nämlich in ...

a) Paris ✔️

b) Barcelona ❌

c) Lyon ❌

Paris - Stadt der Dichter. Hier wurde Jean-Paul Sartre 1905 geboren und hier starb er 1980. Das Café Flore am Boulevard Saint Germain-de-Près war der Salon, wo Sartre und seine Frau Simone de Beauvoir philosophierten.

Frage 10 von 10
Berlin-Schöneberg hat eine ganz reizende Stadttochter. Von wem ist hier die Rede?

a) Brigitte Bardot ❌

b) Marlene Dietrich ✔️

c) Heidi Klum ❌

Marlene Dietrich wurde in Berlin in der Leberstraße 65 geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie in der Potsdamer Straße 116.


Mehr zum Thema