VG-Wort Pixel

Wissenstest Wissenstest: Istanbul


Die Mega-City am Bosporus ist so vielseitig wie wenige andere Städte. Aber welche der vielen Seiten kennen Sie? Der GEO Special-Wissenstest

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 10
Istanbul ist eine Stadt, die vom Wasser geprägt wird. Was aber ist der Bosporus, der die Metropole in Ost und West teilt?

a) Der Bosporus ist ein Fluss, der im Norden Istanbuls entspringt und im Süden ins Marmarameer fließt.

b) Der Bosporus ist ein langgestreckter See, der einen der längsten und breitesten Taleinschnitte der Welt füllt.

c) Der Bosporus ist eine Meerenge, die Schwarzes Meer und Marmarameer verbindet.

Frage 2 von 10
Die Basare Istanbul erfreuen sich bei Einheimischen wie Touristen großer Beliebtheit. Wie viele Menschen arbeiten auf dem "Gedeckten Basar", dem Hauptbasar der Stadt, und wie viele Besucher kommen täglich?

a) Rund 5000 Menschen arbeiten hier, täglich kommen etwa 20 000 Besucher.

b) Mehr als 20 000 Menschen arbeiten hier, täglich kommen rund 500 000 Besucher.

c) Knapp 50 000 Menschen arbeiten hier, täglich kommen rund eine Million Besucher

Frage 3 von 10
Istanbul blickt auf eine bewegte Geschichte zurück - und auf mehrere Namenswechsel. Wie hieß die Stadt früher?

a) Erst Byzantion, danach Konstantinopel, dann Istanbul.

b) Erst Philadelphia, dann Aya Sophia, dann Istanbul.

c) Erst Marmara, dann Boğaziçi, dann Istanbul.

Frage 4 von 10
Die Kölnerin Wilma Elles, 26, ist in der Türkei ein Superstar, obwohl sie zu Beginn ihrer Karriere kein Wort Türkisch beherrschte. Wofür ist sie berühmt?

a) Sie spielt in einer äußerst populären Seifenoper eine Holländerin, die einem Familienvater den Kopf verdreht.

b) Sie ist das Werbegesicht für deutsche Haarfärbeprodukte, insbesondere für den Farbton Wasserstoffblond.

c) Als Kölnerin hat sie den Karneval nach Istanbul gebracht und leitet seit Jahren die Organisation der Festumzüge.

Frage 5 von 10
Die Hagia Sophia, einst Kirche, dann Moschee, heute Museum und UNESCO-Weltkulturerbe, ist bereits 1500 Jahre alt. Sie hat etliche Kriege überstanden. Und erstaunlicherweise auch viele Erdbeben. Welcher Umstand macht sie besonders standfest?

a) Das Gebäude steht auf einem besonders stabilen Felsplateau, das im Ganzen wackelt und nicht zerbricht.

b) Die Architekten ließen Scheinsäulen einbauen, die nichts tragen, aber Schwingungen besonders gut aufnehmen und so vom Rest des Gebäudes ableiten.

c) Die Maurer bauten die Wände mit besonders dicken Mörtelschichten; der Mörtel ist aufgrund seiner Zusammensetzung extrem dehnbar.

Frage 6 von 10
Der Harem - ein geheimnisvoller Ort, den nur Auserwählte betreten durften. Wie viele Mädchen und Frauen lebten nach Schätzungen maximal im Harem des Sultans im Topkapi-Palast?

a) Rund 500

b) Rund 1200

c) Rund 2000

Frage 7 von 10
Bleiben wir noch im Harem. Wer bewachte seit Ende des 16. Jahrhundert die Eingänge des Harems und der Suiten und war außerdem für die Verwaltung im Inneren zuständig?

a) Die Janitscharen, Mitglieder der Elitetruppe des Sultans.

b) Die Schwarzen Eunuchen, Kastraten meist aus Äthiopien oder dem Sudan.

c) Geistliche, die ein Keuschheitsgelübde abgelegt hatten.

Frage 8 von 10
Das Modemagazin Âlâ, das in Istanbul produziert wird, richtet sich an modebewusste Frauen, die Kopftuch tragen. Wie viel Prozent der Türkinnen bedecken ihr Haupt?

a) etwa 30-40 Prozent

b) rund 50 Prozent

c) etwa 60-70 Prozent

Frage 9 von 10
Nicht nur Amsterdam - auch Istanbul ist eine Hochburg der Tulpen-Fans. Jedes Jahr im April findet hier das Tulpenfest statt. Wie viele Blumen erblühen dabei ungefähr?

a) rund 5 Millionen

b) rund 12 Millionen

c) rund 20 Millionen

Frage 10 von 10
Schnee am Bosporus? Das kommt vor. Wie hoch fällt der Schnee im Schnitt jedes Jahr aus?

a) rund 10 Zentimeter

b) rund 46 Zentimeter

c) rund 62 Zentimeter

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 10
Istanbul ist eine Stadt, die vom Wasser geprägt wird. Was aber ist der Bosporus, der die Metropole in Ost und West teilt?

a) Der Bosporus ist ein Fluss, der im Norden Istanbuls entspringt und im Süden ins Marmarameer fließt. ❌

b) Der Bosporus ist ein langgestreckter See, der einen der längsten und breitesten Taleinschnitte der Welt füllt. ❌

c) Der Bosporus ist eine Meerenge, die Schwarzes Meer und Marmarameer verbindet. ✔️

Der Bosporus ist eine Meerenge, die Schwarzes Meer und Marmarameer verbindet.

Frage 2 von 10
Die Basare Istanbul erfreuen sich bei Einheimischen wie Touristen großer Beliebtheit. Wie viele Menschen arbeiten auf dem "Gedeckten Basar", dem Hauptbasar der Stadt, und wie viele Besucher kommen täglich?

a) Rund 5000 Menschen arbeiten hier, täglich kommen etwa 20 000 Besucher. ❌

b) Mehr als 20 000 Menschen arbeiten hier, täglich kommen rund 500 000 Besucher. ✔️

c) Knapp 50 000 Menschen arbeiten hier, täglich kommen rund eine Million Besucher ❌

Mehr als 20 000 Menschen arbeiten hier, täglich kommen rund 500 000 Besucher.

Frage 3 von 10
Istanbul blickt auf eine bewegte Geschichte zurück - und auf mehrere Namenswechsel. Wie hieß die Stadt früher?

a) Erst Byzantion, danach Konstantinopel, dann Istanbul. ✔️

b) Erst Philadelphia, dann Aya Sophia, dann Istanbul. ❌

c) Erst Marmara, dann Boğaziçi, dann Istanbul. ❌

Richtig! Erst Byzantion, ab 330 n.Chr. Konstantinopel, nach 1930 offiziell Istanbul.

Frage 4 von 10
Die Kölnerin Wilma Elles, 26, ist in der Türkei ein Superstar, obwohl sie zu Beginn ihrer Karriere kein Wort Türkisch beherrschte. Wofür ist sie berühmt?

a) Sie spielt in einer äußerst populären Seifenoper eine Holländerin, die einem Familienvater den Kopf verdreht. ✔️

b) Sie ist das Werbegesicht für deutsche Haarfärbeprodukte, insbesondere für den Farbton Wasserstoffblond. ❌

c) Als Kölnerin hat sie den Karneval nach Istanbul gebracht und leitet seit Jahren die Organisation der Festumzüge. ❌

Wilma Elles spielt in der Serie Öyle Bir Geçer Zaman Ki (So wie die Zeit vergeht) eine der Hauptrollen - und wöchentlich schauen bis zu 30 Millionen zu.

Frage 5 von 10
Die Hagia Sophia, einst Kirche, dann Moschee, heute Museum und UNESCO-Weltkulturerbe, ist bereits 1500 Jahre alt. Sie hat etliche Kriege überstanden. Und erstaunlicherweise auch viele Erdbeben. Welcher Umstand macht sie besonders standfest?

a) Das Gebäude steht auf einem besonders stabilen Felsplateau, das im Ganzen wackelt und nicht zerbricht. ❌

b) Die Architekten ließen Scheinsäulen einbauen, die nichts tragen, aber Schwingungen besonders gut aufnehmen und so vom Rest des Gebäudes ableiten. ❌

c) Die Maurer bauten die Wände mit besonders dicken Mörtelschichten; der Mörtel ist aufgrund seiner Zusammensetzung extrem dehnbar. ✔️

Die Kalzium- und Silizium-Komponenten des Mörtels der Hagia Sophia ähneln denen heutiger Zementsorten und machen ihn besonders dehnbar.

Frage 6 von 10
Der Harem - ein geheimnisvoller Ort, den nur Auserwählte betreten durften. Wie viele Mädchen und Frauen lebten nach Schätzungen maximal im Harem des Sultans im Topkapi-Palast?

a) Rund 500 ❌

b) Rund 1200 ✔️

c) Rund 2000 ❌

Von der Waschfrau bis zur Sultan-Mutter lebten hier bis zu 1200 Frauen und Mädchen.

Frage 7 von 10
Bleiben wir noch im Harem. Wer bewachte seit Ende des 16. Jahrhundert die Eingänge des Harems und der Suiten und war außerdem für die Verwaltung im Inneren zuständig?

a) Die Janitscharen, Mitglieder der Elitetruppe des Sultans. ❌

b) Die Schwarzen Eunuchen, Kastraten meist aus Äthiopien oder dem Sudan. ✔️

c) Geistliche, die ein Keuschheitsgelübde abgelegt hatten. ❌

Der Palast kaufte kastrierte Knaben zu hunderten, um sie auszubilden und im Harem einzusetzen.

Frage 8 von 10
Das Modemagazin Âlâ, das in Istanbul produziert wird, richtet sich an modebewusste Frauen, die Kopftuch tragen. Wie viel Prozent der Türkinnen bedecken ihr Haupt?

a) etwa 30-40 Prozent ❌

b) rund 50 Prozent ❌

c) etwa 60-70 Prozent ✔️

Laut Tageszeitung "Hürriyet" bedecken zwischen 60 und 70 Prozent der Türkinnen ihr Haar.

Frage 9 von 10
Nicht nur Amsterdam - auch Istanbul ist eine Hochburg der Tulpen-Fans. Jedes Jahr im April findet hier das Tulpenfest statt. Wie viele Blumen erblühen dabei ungefähr?

a) rund 5 Millionen ❌

b) rund 12 Millionen ✔️

c) rund 20 Millionen ❌

Rund 12 Millionen Tulpenzwiebeln wurden 2012 gesetzt.

Frage 10 von 10
Schnee am Bosporus? Das kommt vor. Wie hoch fällt der Schnee im Schnitt jedes Jahr aus?

a) rund 10 Zentimeter ❌

b) rund 46 Zentimeter ✔️

c) rund 62 Zentimeter ❌

Jedes Jahr fallen rund 46 Zentimeter Schnee in Istanbul.


Mehr zum Thema