Quelle Hrunalaug, Island

Welches Land, wenn nicht Island, dürfte eine Fotostrecke zu den schönsten Thermalquellen der Welt eröffnen? Die größte Vulkaninsel der Welt ist reich an geothermischer Aktivität, eine Vielzahl an heißen Quellen und Thermalbädern finden sich dort. Als eine der schönsten Badequellen gilt die Quelle Hrunalaug in der Nähe der kleinen Ortschaft Flúðir. Die Quelle mündet in ein Becken aus Natursteinen, in dem sich der Anblick von Islands traumhaften Landschaften bei einer Wassertemperatur von 38 Grad Celsius ganz entspannt genießen lässt. Das kleine Bad ist in Privatbesitz, darf aber bei rücksichtsvollem Umgang von der Allgemeinheit genutzt werden

GEO Reise-Newsletter