Wales beinhaltet alle Zutaten, die Outdoor-Fans glücklich machen: von zerklüfteten Berglandschaften bis hin zu lieblichen Buchten. Es bieten sich viele Möglichkeiten, die verschiedenen Landschaften zu entdecken. Allen voran: wandernd. Rund um die höchste Erhebung, den Mount Snowdon, erstreckt sich mit Snowdonia der größte Nationalpark des kleinen Landes. Allein auf den 1085 Meter hohen Snowdon führen sechs verschiedene Routen, innerhalb des Nationalparks verlaufen zudem viele Trails verschiedenster Schwierigkeitsgrade. Sie führen die Wanderer durch das spektakuläre Bergpanorama von Nordwales - vorbei an mystischen See, rauen Kuppen und sattgrünen Weiden

GEO Reise-Newsletter